weil du mehr isst vllt? das ist übrigens keine entschuldigung, wenn man die pille abgesetzt hat. habe sie selber schon mehrmals über paar monate abgesetzt und hatte kein einziges kilo mehr als davor.. viele behaupten auch das hinge mit ner schilddrüsenunterfunktion zusammen, habe ich auch, ist auch unbegründet. bisschen bewegen, bisschen abwechslungsreich essen, nicht zu viel schrott, dann wirst du auch nicht fett. lg

...zur Antwort

Steuervorteile. Große Steuervorteile

...zur Antwort

hab die gleiche augenfarbe. bin aber dunkelblond. ist nur immer schwierig wegen der farbe so ne komische mischung aus blau-grün-grau ;D

...zur Antwort

es geht nicht um die "aufklärung" bzw den kindern die freude oder den glauben daran zu nehmen. es geht um die symbolik des nikolaus oder in deinem fall weihnachtsmanns als gütige, gebende und helfende person. lass kindern diesen zauber solange sie daran glauben und glauben wollen. kinder leben von klein an in der realen, aber auch einer magischen welt, genauso wie kinder geschichten von hexen, zauberern und anderen märchenfiguren faszinieren. letztendlich geht es im kindlichen spiel um werte und werteerziehung, identifikation, aber auch spannung, erlebnisse und auch ab und zu etwas grusel. ebenso sprechende tiere finden kinder toll, auch wenn es die nicht gibt. mit dem alter werden sie es von selber irgendwann begreifen. ich hatte im hort noch einen drittklässler- 9 jahre, der an den nikolaus glaubte und sich bereits eine woche vorher jeden tag sichtlich darauf freute. er übte mit einem freund extra ein lied auf der gitarre. WOZU hätte ich ihm das fest und seine freude daran kaputtmachen sollen?

...zur Antwort

der kleine hobbit, die drei musketiere, frankenstein, der glöckner von notre dame, im herzen der see: die essex, peter pan, oliver twist

...zur Antwort

es gibt den beruf "kindergärtner" nicht. kinderpfleger, also päd. ergänzungskraft, da darfst du halt keine gruppe leiten und verdienst relativ wenig. ausbildungsdauer: 2 jahre. als erzieher hast du ne 5-jährige ausbildung, kann aber um 1 jahr verkürzt werden, wenn du vorher was anderes schon gemacht hast (wo da der sinn liegt ist mir bis heute schleierhaft) dann bist du päd. fachkraft und kannst ne gruppe leiten oder ein ganzes haus/ bzw stellvertretenden leiter machen. die ausbildung kannst du erst an ner kinderpflegerschule beginnen und dann an einer fachakademie für sozialpädagogik fertig machen oder von anfang an an einer faks machen. es gibt übrigens auch andere einsatzbereiche (warum denken alle nur an kindergarten) du darfst von der krippe über kiga bis zum hort (schulkinder 1.- ca. 6.klasse) arbeiten, in wohnheimen junge erwachsene betreuen, in behindertenwerkstätten, kinderdörfern, kinderheimen, jugendzentren, etc...

außerdem hast du die möglichkeit über zusatzprüfungen in englisch und mathematik, wenn du 2 jahre matheunterricht dazuwählst (fos/bos-niveau, integrale, kurvendiskussion, quadrat. ergänzung), nicht nur die fachgebundene hochschulreife parallel, sondern die allgemeine fachhochschulreife zu erwerben, dass heißt, du kannst alles studieren außerhalb des sozialpädagogischen bereichs.

...zur Antwort

1. geh zu einer fahrschule - mach den A2 schein - kauf dir ein motorrad - werde glücklich

...zur Antwort

sag das nicht. a, geht es deinen momentan noch-nicht- arbeitgeber NICHTS an und b, entscheidest du selber wofür du dich entscheidest. c, wenn sie nicht dämlich sind wissen sie eh dass junge menschen sich heutzutage parallel bei mehreren stellen bewerben (weils ja auch sinn macht, hier und da gibts ja auch mal absagen)

...zur Antwort

resilienz. --> psychische widerstandsfähigkeit bzw belastbarkeit. manche kriegen nach 3 jahren koch/gastrotätigkeit nen burnout, manche machen den job 40,50 jahre lang. glaube dass da aber umweltfaktoren, supportive kontakte, vernetzung, positive, lebensbejahende einstellung ebenfalls mitspielen... glaube dass noch nie soviel gejammert wurde wie in der heutigen zeit der konsumblindheit und massenmedien. bitte bewusst konsumieren.

...zur Antwort

geh zum frauenarzt, mit 14 kriegst du sie auch ohne wissen/einwilligung der eltern. btw deine eltern, wenn sie schon nix dagegen "machen" können, wollen doch sicher, dass du sicher verhütest? wenn ihr schon so früh dran seid, übernehmt wenigstens soviel verantwortung.

...zur Antwort

wie alt ist er denn? hat er ein bekanntes herz/kreislaufproblem, öfter schwindelgefühle? hohen blutdruck? kann auch unterzuckerung sein, wenn er vorher länger nix gegessen/getrunken hat.

...zur Antwort

ja.. bin ziemlich weit rad gefahren... weil der körper bereits mit der erkältung beschäftigt ist und in der woche/den 2 wochen keine zusätzliche belastung braucht.. normale bewegung/ spaziergang etc ist völlig ok und unterstützt auch, wenns keine zu krasse erkältung ist.

...zur Antwort

sch... auf das fasten .. bringt nur euren kreislauf und stoffwechsel durcheinander. 

bewegt euch im alltag: putzen, waschen, im stehen kochen/backen, 8x am tag  4 stockwerke in den keller rennen um iwas zu holen, unkraut im garten rupfen, autoreifen selber wechseln, motorrad waschen (2 std), freunden beim umzug helfen, kartons schleppen, - verbrennt alles super kalorien.

...zur Antwort

lass mal die schilddrüse ankucken. zu den negativen gedanken: ich huste mir seit 3 wochen die lunge aus dem leib (chron. reizhusten, selbst codicompren hilft nicht), werde aber trotzdem am dienstag wieder in die arbeit gehen. das leben ist mal hart, mal tut etwas weh (manchmal auch dass es unerträglich scheint) mal verletzen dich andere, mal wird dir was weggenommen. ich kann dir nur eins raten: triff eigene entscheidungen. ansonsten werden andere für dich entscheiden (ob du willst oder nicht) und: nimm dir, was dir zusteht. ich habe mir im  april nach laaaanger zeit mal was gegönnt: ich hab den A2 Schein gemacht und mir ne wunderschöne Kawasaki gekauft. verbring deine zeit mit dingen die du liebst, dann kommt dir der rest nicht mehr so präsent und allgegenwärtig vor. klar, probleme sollst du nicht verdrängen, aber räum dir auch auszeiten für schöne sachen ein wo du abschalten kannst und mit deinen gedanken bei dir bist.

...zur Antwort