Wie fühlt sich Liebeskummer an?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du fühlst dich hilflos,bist am boden zerstört und denkst nur an deinen schwarm...du bist unglücklich verliebt und willst nichts mehr tun...bzw. du WEIßT nicht,was du tun sollst... du weinst und hast keine hoffnungen mehr. was man dagegen tun kann? Da hilft z.B.: Ablenkung,Freunde treffen,Schoki,neue Typen kennen lernen,in der Stadt bummeln,ihn einfach vergessen!

aso ok

ihn vergessen kann ich ihn leider nicht ich muss ihn ja jeden tag in der schule sehen (er ist in meiner klasse)

0
@Sponschiii

also eine sogenannte Sandkastenliebe, das ist eh nichts ernstes!

0

Hey,
Also Liebeskummer ist wahrscheinlich das schlimmste,anstrengendste,ekelhafteste Gefühl was dir je begegnen wird. Es ist ein Gefühlsbad: mal lachst du, mal weinst du, mal bist du sauer auf ihn/sie und mal denkst du, du hättest ihn vergessen.. was wirklich gar nicht nicht so einfach ist. Die Leute die sagen: raus gehen oder Schokolade essen würde helfen, die hatten bestimmt nie WAHREN Liebeskummer! Sorry klingt blöd aber ist so. Jeder schließt eben anders ab und das dauert so verdammt lang.
Ich geb dir ein Tipp: Auch wenn alle sagen komm raus, lass Filme gucken oder mach das was du für richtig hält's, wenn du meinst, dass du im Bett bleiben willst und heulen musst und traurige Lieder von Adele hören willst, dann mach es, denn das hilft dir so stark.
ICH WÜNSCHE KEINEM STARKEN LIEBESKUMMER!
Es hört sich an, als wäre es nicht als zu schlimm, aber ganz ehrlich es ist wie eine Krankheit (Schnupfen, Husten, Übelkeit oder einfach alles zusammen).

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Ich kann nur sagen das es sich schrecklich anfühlt ich habe erfahrung :/

aber nichts detalierteres oder ?

0

aha!

0

Was möchtest Du wissen?