Wie findet ihr diese "Anime-Charakter-Zeichnung"?

...komplette Frage anzeigen Wie findet ihrs? - (Anime, Manga, zeichnen)

6 Antworten

Sorry, aber ich finde leide rnicht, dass du ihn besonders gut getroffen hast.

Als erstes wäre es natürlich besser nicht auf karriertem Papier zu zeichnen, das würde die Qualität deiner Zeichnung ungemein erhöhen.

Als zweitens finde ich du hast zu viele lose Haarsträhen eingezeichnet. Soras Haare bestehen aus ein paar wenigen sehr definierten und dicken Spitzen und nicht aus dünnen Strähnchen.

Zeichen die Augenbrauen auch auf jeden Fall so lang wie das obere Augenlied, wenn nicht sogar darüber hinaus. So sieht es aus als hätte er nur vorne Augenbrauen und hinten irgendwie keine mehr. Außerdem solltest du für die Definition der Augen das obere Augenlied etwas dicker zeichnen. Die meisten Anime-Augen haben auch keinen Rahmen, sondern oben und unten Striche, die an den Seiten offen sind (Yu-Gi-Oh! ist zB eine der wenigen Ausnahmen). Nur die Pupille innen ist begrenzt.

Auch etwas Schattierung könnte deine Zeichnung lebendiger gestalten.

Hoffe, du bist mir nicht böse und du kannst etwas mit meinen Tipps anfangen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAge65
27.09.2016, 18:46

Danke für die Tipps, und wie gesagt, war ja meine erste Zeichnung, deshalb hatte ich auch überhaupt keine Ahnung wie ich die Schattierung, Falten, Augen usw. richtig mache :)

Werde mal etwas weiter üben und gucken was daraus wird :D

2

Naja, man sieht natürlich deeeeutlich dass es die erste ist, dort sind unzählige Fehler drin, aber das ist natürlich auch vollkommen normal c: Aber für die erste Zeichnung hast du schon ein paar Dinge richtig gemacht bzw. den richtigen Gedanken gehabt, den andere als Anfänger nicht haben. Z.b die vielen einzelnen, abstehenden Strähnen der Haare. Viele zeichnen am Anfang strubbelige Haare nur außen an den Outlines strubbelig, und im Inneren der Haare ist alles glatt und ordentlich, was natürlich wenig Sinn ergibt.

Auch die Falten finde ich gut, zwar sind sie ziemlich unrealistisch und falsch gesetzt, aber du traust dich sie zu machen und hast das Grundprinzip einer Falter schon verstanden, viele lernen und machen das erst viel später, und deren Falten sind bis dahin entweder komplett zweidimensional oder gar nicht vorhanden.

Du musst eig. nur weiter üben und üben, besonders die menschliche Anatomie und einige Grundsätzliche Dinge, aber ich finde du kannst viel aus dir raus holen, der Ansatz ist schon da :3

Diese Playlist unten kann dir evtl. weiter helfen, sie zeigt die Grundsätze des zeichnens (oft auch auf Menschen, Manga, Comic bezogen) und veranschaulicht vieles sehr gut und gibt dir Tipps, wie du beim zeichnen voran kommst und dich schnell besserst :3

https://www.youtube.com/playlist?list=PLVxSlachuOydvhPqK9HNPlFwjVo1u6L\_8

(Bitte schaue auch die Videos an, die dich auf dem ersten Blick nicht interessieren zu scheinen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAge65
27.09.2016, 18:43

Vielen Dank für das gute Feedback :)

0

sieht gut aus! :) weiter üben man lernt immer wieder neue tricks zeichnen kann man lernen am besten zeichnest du jeden tag ein bild und versuchst es jeden tag besser zu machen ich drück dir die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAge65
27.09.2016, 18:35

Danke für die Antwort :)

0

Meiner Meinung nach sind die Schultern etwas zu breit und ein paar Strähnen sind zu viel.
Für den Anfange, vorallem als erste Zeichnung, finde ich es wirklich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAge65
28.09.2016, 10:14

Naja der Kopf und der Hals sind mir ebenfalls etwas zu kurz bzw. platt geraten :D

Danke für die Antwort :)

0

Für den Anfang echt gut. Musst mal auf Instagram gucken wie andere angefangen haben. Mit jahrelanger Übung sieht das bei denen mit Leichtigkeit richtig gut aus. Du hast Ansätze, deswegen sage ich mal, die Chancen stehen gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne den Anime nicht, sieht aber gut aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?