Wie FI-Schutzschalter an USA Drehstromnetz (3 Leiter, geerdeter Dreieckspunkt) anschließen ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

genau so schaut das aus. allerdings musst du auch sicherstellen, dass nach dem fi schalter der neutral und der schutzleiter getrennt bleiben.

nur die sache mit dem drehstrom irritiert mich ein wenig. üblicherweise gibt es in den USA Drehstrom nur in Industriebetrieben. alle anderen haben ein zweiphasiges wechselstromnetz. also wechselstrom mit Mittelanzapfung. du hast zwischen X und 0 110 Volt, zwischen 0 und Y ebenfalls. zwischen X und Y sinds dann 220.

verwenden kannst du jeden 4poligen FI Schalter. lässt dann eben einfach einen Pol frei. und 0 kommt dann bei N hin.

lg, anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnibbel1
20.06.2017, 06:18

Guten Morgen,

es ist absolut richtig, es handelt sich um eine kleine Anlage die in einem Industriegebiet stehen wird. Diese kleine Anlage hat eine Leistungsaufnahme von 3500 Watt und besteht wiederum aus 3-4 Geräten. Z.B. Absaugung, PC, DC Motor etc.

Nun habe ich mir überlegt die Geräte auf zwei Außenleiter aufzuteilen, damit ich die Sicherung und die Leitungen nicht so "belaste". Haben Sie Erfahrung was am Schluss günstiger / praktischer, bezogen auf Platzbedarf, Verkabelung und Kosten ist? Zwei einzelne Transformatoren oder ein dreiphasiger Transformator, um aus den 277V Strangspannung gebräuchliche 230V zu generieren?

0

Was möchtest Du wissen?