Wie erkläre ich einer Person den Unterschied zwischen: schockiert, geschockt

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn mich jemand schockiert bin ich nicht nur überrascht sondern auch emotional negativ angetan. Wenn ich geschockt bin, ist dies für mich eine spontane negative Überraschung. habe es jetzt für mich sogut wie möglich zu erklären versucht; hoffe du kannst damit was anfangen ;-).

Leider völlig falsch. :-) Korrekt heißt es "schockiert". "Geschockt" ist Umgangssprache bzw. "Denglisch". Die Bedeutung ist die selbe (solange nicht die medizinische Behandlung mit Stromschocks gemeint ist).

0

es gibt keinen bedeutungsunterschied. ich würde aber "schockiert" eher der schriftsprache zuordnen und "geschockt" der umgangssprache.

schockiert würde ich als die derzeitige Situation sagen und geschockt gehört zu Vergangenheit.

Ich bin schockiert. (Jetzt zu diesem Moment) Ich war geschockt. Ich bin geschockt. (Vergangenheit, Jetzt zu diesem Moment)

Schock ist Schock. Versteh die Frage nicht.

Bist du dir sicher, dass es einen Unterschied gibt?

Da gibts keinen. Aber bitte korrigier mich wenn du den Unterschied kennst!

Die korrekte standartisierte Form im Deutschen heißt "schockiert". "Geschockt" ist umgangssprachlich und "denglisch" (von shocked) und hat eigentlich in den serösen Medien nichts verloren. Leider scheint das einigen Redakteuren/Journalisten nicht klar zu sein.

also für mich ist das das gleiche

eine Nachricht schockiert Dich, daraufhin bist Du geschockt

oder eine nachricht geschockt mich xD

0

Erklärst Du ihn mir bitte auch?

Was möchtest Du wissen?