Wie erkenne ich eine tragende Wand im Flachbaustil?

...komplette Frage anzeigen Grundriss unser Bungalow - (Architektur, Grundriss, Mauerwerk)

5 Antworten

besser ist ein Statiker zu befragen. Die Wände sind dunkler eingezeichnet, das kann auf Tragend hinweisen. 

Die Wand kann durchaus raus, aber da muss wohl ein Unterzug eingebaut werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich aus dem Grundriss leider nicht sagen, da keine unterschiedlichen Schraffuren für verschiedene Wandarten verwendet werden. Selbst bei einer GK-Wand könnten Leitungen in der Wand verlaufen.  Hier sollte auf jeden Fall ein Statiker zu Rate gezogen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde zur Sicherheit doch einen Fachmann fragen, obwohl die Wände sehr dünn sind, und sie wahrscheinlich nicht tragend sind. Aber zur Sicherheit solltest du einen Fachmann fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt Fachmann fragen , Architekt oder Bauunternehmer  , ich würde auch davon abraten einfach nen Bekannten der Maurer ist oder so . 

Ein Fachmann steht immer in der Verantwortung , jemand anders nicht .

Viel Spaß beim umbau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Wand 12cm oder dünner ist, ist sie nicht tragend.Dennoch vorher einen Statiker befragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?