Wie erfährt man von seinem Sperrmüllabfuhrtermin (BEG-Bremerhaven)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vermutlich wirst du nach dem Antrag auf Sperrmüllabholung per Post über den Abholtermin informiert.

Informationen über die Sperrmüllabfuhr in Bremerhaven gibt es auch hier: Sperrabfall-Abfuhr-Info-Tel. (0471) 186-556

Die Sperrmüllabfuhr ist einmal im Jahr bis zu 5 Kubikmeter kostenlos (d. h. in der normalen Müllabfuhrgebühr enthalten).

Elektrogeräte können auch mit auf den Sperrmüll.

bei uns in oberursel gibt es für jeden haushalt ein sperrmüllkalender. dort steht eine telefonummer der stadt oder bauhof drin. musste es bisher nicht in anspruch nehmen. dort meldet man die ungefähre menge menge an erfährt wann etwa die nächste tour istund dann wird man angerufen, wenn der genau termin bekannt wird. vielelicht geht es bei euch die benachrichtigung auch per email ein.

nebenbei: Elektrogeräte dürfen nicht auf den Sperrmüll (jedenfalls ist es in Bayern so), sondern müssen zum Wertstoffhof gebracht werden. Aber vielleicht ist das im hohen Norden auch anders. Wir müssen die ausgefüllte Karte wegschicken und erhalten dann den Termin. Wenn ich was nicht weiss bei der Entsorgung (ist hier eine Wissenschaft für sich), ruf ich beim Landratsamt, Abteilung Abfallwirtschaft (oder so ähnlich, (müsste im I-net stehen) an und frage einfach nach.

Was möchtest Du wissen?