Wie entfernt man Urin-Ränder von der Plastik-Klobrille?

6 Antworten

Schmutzradierer funktioniert auch (der normalerweise für die Wand ist), habe ich gerade selber getestet, den Tipp habe ich entweder hier oder aus einem anderen Forum, funktioniert ähnlich denke ich wie Scheuermittel (die Oberfläche ist danach leicht angeraut), ansonsten wenn man die Mühen scheut, gibt es wohl auch die Möglichkeit den Klodeckel in Chlorix/Domestos oder anderen Chlorreiniger in der Badewanne einzuweichen (selber nicht probiert aber hier oder in einem anderen im Forum gelesen). Den Klodeckel mit Wasser bedecken und dann je nach Bedarf/Verschmutzung den Chorreiniger zugeben.

Hallo zusammen,

geht ganz einfach. Auf einen Schwamm, Scotch- Brite, grüne Seite, etwas Handwaschpaste aus der Tube geben und leicht kreisend abputzen. Es gehen auch schon braune Krusten vom Urinstein damit weg. Sieht aus wie neu. Auf Duroplast WC Sitz getestet und es gab keine Kratzer, evtl. bei anderem Material vorher probieren. Viel Erfolg

Was verstehst du unter "Handwaschpaste"?

0

Tja, im sitzen pinkel ist schon eine tolle Antwort, aber ich muss da mal eine Lanze für die Männer brechen;-))!! Auch wir Frauen spritzen unter die "Brille" obwohl wir sitzen, das habe ich von einer Freundin. Die hat das gleiche Problem und da gibt es keine Männer ;-))! Ich putze mit Handschuh grün und Zitronenbalsam dann ist das echt schnell und einfach weg. Vorsicht nur unter der Brille nicht oben drauf. Da sonst der Deckel leicht verkratzt, unten drunter ist es egal, besser sauber! Gruß MySpatzel

Hallo, versuche es einmal mit normalen Zitronensaftkonzentrat,einfach auftragen einige Zeit einwirken lassen und das Problem ist gelöst Mfg

Neue kaufen. Alles Putzen vergebens bei der alten, aber nicht vergessen bei der neuen. TÄGLICH mit normalem Badreiniger.

Was möchtest Du wissen?