Wie entferne ich Knoblauchgeruch aus Plastikbehältern.

8 Antworten

Hallo

das mit dem Kaffee habe ich auch schon gehört.

Aber mal ein anderer Tipp. Wenn du frischen Knoblauch kaufst, schäle die Zehen und lege sie in Öl ein. Da langt ein leeres Marmeladeglas. Da hält sich der Knofi zum einen ewig, zum anderen kannst du das Öl als Marinade verwenden.

 

Grüssle

Kaffee hatte mir geholfen Knoblauch geruch aus meines Sohnes Zimmmer zu verbannen(da ein Freund eine sehr heftige Knoblauchfahne hatte ;)

Kaffeebohnen oder es geht auch gemahlender Kaffee! (Nicht vergessen Tüte rum machen und gut verschliessen! )

Gruß Kitoma

-- Holzbrettchen sollte man vor Gebrauch mit kaltem Wasser abspülen, damit sie den Geruch der Lebensmittel nicht annehmen. Hat sich Zwiebelgeruch oder Knoblauchgeruch festgesetzt, reibt man das Brettchen mit Zahnpasta ein, lässt sie kurz einwirken und spült das Brettchen gründlich ab. Oder man reibt es mit Zitronensaft ab, das müsste doch auch mit Plastebehältern gehen??

-- Habe auch mal gehört mit Milch wird der Knoblauchgeruch elemeniert!!!

-- Es gibt aber auch Dosenbehälter, die Gerüche nicht anziehen, wie Look&Look  bei QVC.de bestellbar.

Also püriert und eingeforen.


Genauso wäre ich vorgegangen, wenn ich den Behälter unwiderruflich mit Knoblauchgeruch belegen wollte.

 

Kauf dir doch für ein Euro nen neuen Eiswürfelbehälter. Ist einfacher und geht wahrscheinlich auch schneller.

Was möchtest Du wissen?