Wie bringt man einen Mann der kein Bock auf Haushalt hat dazu mitzuhelfen und auch allein zu putzen?

5 Antworten

Also ich kenn das vob mir,mit kein Bock zu putzen.Ich würde vorschalgen du lässt absichtlich vor ihm sachen stehen,zb in der küche komplette Geschirr,wenn er im Wohnzimmer ist machste nen schönen Haufen wäsche hin,sollte ihn aber in den Augen stören,bei mir hat das echt oft einen Putzfimmel ausgelöst,ich konnte dann nicht mehr normal durch die Wohnung laufen,mich hat sogar gestört das ich wusste das dein Schrank nicht richtg zu ist^^ Also wen ner von der Arbeit kommt und total schwach ist,dann sollte man ihn sich selbst überlassen,erst mal ausruhen lassen,und dann kann die aktion starten,oder mach ihm einfach klar das der bestimmte tage zu putzen hat,und fertig,wenn du es dann nicht mehr machst,sagste einfach gleich kommt besuch^^und lääst alles so stehen,mal sehen ob er dann anfängt aufzuräumen,manchmal bruacht man einen anstoss um etwas was man nicht gerne macht,dann doch hin und wieder mit Lust zu machen

Mach mal den Haushalt in scharfen Klamotten und wenn er an die Wäsche will drück ihm den Staubsauger in die Hand. Manchmal hilft emotionale Erpressung.

Mein Partner macht das alles unaufgefordert. Ich möchte aber noch erwähnen, dass auch noch mithefen muss.

Was möchtest Du wissen?