wie bringe ich meiner Freundin Deutsch bei?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vereinbar mit ihr, dass ihr jeden Tag 10 Minuten(oder noch besser 20 Minuten, wenn es die Zeit erlaubt) regelmäßig lernt. Wichtig ist, dass sie die Sprache auch lernen w i l l. Dann kannst du - meinetwegen auch - mit Kinderbüchern beginnen, wenn es dort bei euch keine Lehrbücher gibt. Zuerst kannst du selbst mündliche Gespräche führen, dann später mit dem Schriftlichen beginnen. Wichtig ist, dass du sie möglichst oft korrigiert, wenn sie Fehler macht. Aber sie sollte den Mut nicht verlieren.

Ich würd's wie bei einem Kind machen. Alles was man in die Finger bekommt auf ihrer Sprache und dann auf meiner sagen. So lernt man noch Spanisch nebenbei. Spaziergänge machen und versuchen ihr erstmal alles auf Deutsch zu sagen. Mit Bildern und Situationen prägt es sich am besten ein. Oder halt ne "Spanisch-Deutsch-Lern-CD" aber das finde ich zu trocken. Noch ein Vorteil von dem "Ich zeig dir meine Welt auf meiner Sprache" ist, das das ganze Spaß macht und man ganz viele lustige Situationen dabei erleben kann :D

have fun - Markuz

bei http://www.bitmedia.cc gibt es online-kurse, z.b. deutsch für anfänger um euro 45,60. die kurse kann man entweder per internet und pc machen oder auch als cd liefern lassen.

Was möchtest Du wissen?