Wie bringe ich meine Freundin dazu, sich ihre Vagina zu Rasieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Frag sie was sie davon hält und ob sie Lust hat es mal auszuprobieren. Wenn sie es dann nicht mag musst du damit leben, das ist ganz allein ihre Sache.

Aus eigenen Versuchen weiß ich das Rasieren (auch nass) leicht zu Hautreizungen führt, es tierisch juckt wenn die Haare entlang der Slipnaht wieder wachsen (also spätestens nach 3 Tagen) und man immer dahinter sein muss. Mir wäre das zu stressig, es reicht imo vollkommen aus alles kurz zu halten und lediglich die Seiten zu rasieren damit auch bei kleinen Höschen nichts rausschaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie doch einfach mal ob sie es sich vorstellen könnte und sag ihr dass du das schöner findest, wenn sie es nicht will musst du damit klarkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es ganz alleine ihre Entscheidung ist kannst Du sie mal darauf ansprechen und fragen was sie davon hält. Wenn sie es nicht will, ist das so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überhaupt gar nicht?! 

Du hast nicht im Geringsten das Recht dazu, deine Freundin zu irgendwas zu bringen. Wenn sie es nicht möchte, dann tut sie das nicht. Und das musst du akzeptieren oder dir eben eine andere Freundin suchen. 

Es ist ihr Körper, nicht deiner. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach fragen ob sie es macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?