wie bewältigt ihr den alltag, wenn ihr krank seid? (singles)

11 Antworten

also das einkaufen ist da geringste problem...entweder man ist noch fit genug einige schritte zu gehen oder mit dem auto zu fahren und holt sich dann was (moeglichst auf vorrat holen, viele vitamin-gemuese und obst und fleisch, fisch kann man dann auch einfrieren...) oder man fragt eine freundin oder nachbarin, ob jemand bitte dies und das mitbringen kann, weil man krank ist. ich war oft wochenlang krank-da viel dann auch waesche an, die wohnung musste geputzt werden etc. da gibt es in jder stadt hilfe bei der sozialstation oder aehnlich-die schicken dir leute die dir im haushalt helfen. ich hatte auch am anfang an skrupel nachbarn oder freunde su fragen, das ist aber schon ok-dafuer machst du bei denen mal baby- oder haussitting. den sinsatz bei der sozialstation musst du besahen - ca 15euro die stunde.

ja, wenn man länger krank ist, dann ist das noch mal ein extra problem, da muß dann ja auch mal geputzt werden etc.

sozialstation etc. könnte ich mir nicht leisten. dafür sind meine honorare zu knapp. komme damit gerade so um die runden.

so, jetzt muß ich mich auch hinlegen. die eine frage hier und die antworten, das hat mich schon wieder zu sehr angestrengt.

danke euch allen!

0

Gibt es denn in Deutschland nichts dergleichen wie in der Schweiz, da sind die Schweizer noch gut dran, ich weiss,das hilft Dir jetzt vielleicht nicht, kannst Dich ja mal erkundigen fürs Nächste mal. Also in der Schweiz gibt es zum Beispiel die Spitex (Spital externen Dienste), die helfen Einem im Haushalt, beim Einkaufen und pflegen zu Hause. Dann gibt es noch an vielen Orten eine Nachbarschaftshilfe und auch den Dienst am Nächsten, Erkundige Dich beim Amt, ob es sowas gibt. Ich wüsche Dir gute Besserung.G.Elizza

Also wenn es nur einige Tage ist, dann kann ich auch mal alles liegen lassen, zmindest mache ich das im AUgenblick. Bin ja alleine und mache nicht viel Dreck. Wenn es schlimmer wird, besteht die möglichkeit das dein Arzt dir eine Verordnung für Haushaltshilfe austellt. Ist zwar ein kleiner Eigenbetrag fällig, aber das ist nicht all zu Arg,dann hast du jeanden der für dich Kocht, sauber macht und EInkaufen geht. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?