Kann das jugendamt kommen wenn man öfters krank ist

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Jugendamt? Wenn überhaupt, dann das Gesundheitsamt, welches die hygienischen Zustände bei Euch zu Hause prüfen möchte - viel eher aber der Hausarzt, wenn er denn noch Hausbesuche macht. Wenn Du häufig krank bist, solltest Du Dich einmal eingehend untersuchen lassen. Denn das wird irgend einen Grund haben und es wäre gut, diesen Grund zu kennen und etwas dagegen zu unternehmen. Es ist doch nicht angenehm, ständig krank zu sein, oder?

So lange du ein ärztliches Attest hast, sollte das kein Problem darstellen. Jeder Mensch ist anders und manche sind halt einfach anfälliger auf Krankheiten als andere. Es würde aber anders aussehen, wenn du jedes mal "unentschuldigt" fehlst, dann würden sie mit Sicherheit eine ärztliche Bescheinigung dafür verlangen..

Was soll denn das Jugendamt mit deiner Gesundheit zu tun haben? Solange du entschuldigt bist, ist das in Ordnung. Es gibt nun einmal Menschen, die öfter krank sind und auch welche, die fast nie krank sind. Interessant wird es erst, wenn jemand dem JuA meldet, dass du nach kranken Tagen ein blaues Auge oder dergleichen hast. Das ist dann etwas anderes.

Das Jugenamt kommt nur wenn ein Verdacht verstehs das bei dir zu Hause kein ordentlicher Umgang herscht. Ob dein Immunsystem sehr schwach ist hat nix damit zu tun.

Damit hat das Jugendamt nichts zu tun. Jedoch wird (jedenfalls in Österreich so), wenn du in der Schule Monate am Stück fehlst ohne Krankheit, oder vielleicht sogar mit Krankheit, die Polizei eingeschaltet die dann mit ordentlich Geld Strafen, weil du ja dadurch jemand anderst den Schulplatz genommen hast und diesen nicht nützst.

Du meinst, weil du nicht in die Schule gehst? Wenn du deine Krankheiten nachweisen kannst (per Krankschreibung vom Arzt), dann passiert nichts. Wenn du aber einfach zu Hause bleibst, weil du ein bisschen Bauchweh oder Kopfweh hast - oder vielleicht weil du einfach keine Lust auf Schule hast....dann ja.

Die Schule wird bei unentschuldigten Fehltagen deine Eltern kontaktieren und wenn das nichts bringt, dann läuft es über die Polizei/Jugendamt.

Aber selbst dann kommen sie erst vor deine Tür wenn du deinen Termin nicht wahrnimmst.

0

Nein, das Jugendamt sollte deswegen nicht kommen. Es sei denn, du bist jede Woche krank

Was möchtest Du wissen?