Wie bestimmte ich näherungsweise Zeiträume?

1 Antwort

Du solltest zunächst die Schnittpunkte deiner Funktion mit der Konstanten 1000 berechnen (ich nehme an, dass die Werte der Funktion ebenfalls in m^3 angegeben sind). Nun musst du berechen, für welche Werte zwischen diesen Schnittpunkten die Werte größer oder kleiner als 1000 sind. Die gegebenen Zeiträume sind bei einer konstanten Funktion (zu welchen die Funktion gehört) komplett über beziehungsweise unter der Konstanten. Nun musst du nur noch die Länge dieser Zeiträume ausrechnen.

Dies war die rechnerische Lösung, auf eine ähnliche Art und Weise kannst du natürlich auch zeichnerisch an das Problem herangehen.

Viel Glück bei deiner Klausur!

Funktionsgleichung - Wassereimer?

Guten Abend,

Ich sitze gerade an den Mathe Hausaufgaben und verstehe diese Aufgabe nicht, bzw. weiß nicht, wie ich diese lösen soll. Kann mir jemand helfen?

Die Fragestellung ist wie folgt:

"In drei 10-Liter-Eimer fließen pro Sekunde 30ml Wasser. Gefäß 1 ist anfangs leer, in Gefäß 2 stand vorher schon 1/4l Wasser und in Gefäß 3 0,6l Wasser. Stelle für jeden Eimer eine Funktionsgleichung für die Wassermenge auf und zeichne die dazugehörigen Graphen."

Danke

...zur Frage

Auf gleichen Exponenten bringen

Hallo, also ich habe ein Problem in Mathe. Eigentlich was ganz einfaches, aber irgendwie versteh ich es trotzdem nicht.

Es geht um Potenzrechnen mit Zehnerpotenzen, genauer gesagt um die Addition und Subtraktion. In meinem Buch steht dazu nur, dass sie einfacher addiert/subtrahiert werden, wenn sie den selben Exponenten haben. Das Beispiel dazu ist: 10^6 + 10^3 = 1000 * 10^3 + 1 * 10^3 = 10001*10^3 = 1001000

Die erste Aufgabe ist: 10^6+10^2-10^0 ...wie bringe ich denn jetzt die Zahlen auf selben Exponenten?! Was muss ich dabei beachten? Und wie muss man das bei Aufgaben mit negativem Exponenten machen? Also zum Beispiel bei: 10^-6 + 10^-7 + 10^0

Für viele wird das wahrscheinlich total einfach sein, aber irgendwie steh ich da grad voll auf dem Schlauch.

Würde mich freuen, wenn mir das jemand verständlich erklären könnte. Danke und liebe Grüße :-)

...zur Frage

Welchen Bereich des Ufers kann man von einem Segelboot, das sich in S(3|5) befindet, sehen?siehe beschreibung.?

Hay also ich hab versucht diese Aufgabe zu lösen jedoch komme ich zu keiner richtigen Lösung könnte mir jemand bitte helfen? Hier die Aufgabe: In einem geeigneten Koordinatensystem lässt sich die Form einer Landzunge näherungsweise durch den Graphen der Funktion f(x) = x^2 mit Def=[-3;3] darstellten. Welchen Bereich des Ufers kann man von einem Segelboot, das sich in S(3|5) befindet, sehen?

Danke im voraus ^^

...zur Frage

Mathe Funktionen eindeutig eineindeutig nicht eindeutig Graphen zeichnen?

Hallo, ich muss für meine nächste Mathestunde eine Hausaufgabe zu Funktionen als Wiederholung von letztem Schuljahr machen...
Und leider habe ich- wie das halt so ist- über die Sommerferien ein bisschen vergessen...
Alsooo die Aufgabe heißt:
Skizziere jeweils einen Graphen einer nicht eindeutigen Zuordnung, einer eindeutigen Zuordnung und einer eineindeutigen Zuordnung.
Und jetzt ist meine Frage, wie die Graphen aussehen. Die eindeutige Zuordnung habe ich noch hinbekommen.
Freue mich auf eure Hilfe :)

...zur Frage

Mathe: Diffenrentialquotient, Differenzenquotient?

Ich habe eine Frage zu folgender Aufgabe: Bestimmen Sie näherungsweise die Ableitung der Funktion f(x)=x^2 an der Stelle x0=2 mithilfe des Differenzenquotienten für kleine Werte von h.

Bitte dringend um Hilfe, vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Lineare Funktion Mathe Aufgabe

Stimmt es , dass der graph jeder linearen Funktion eine gerade ist? also gibt es zu jeder geraden im koordinatensystem eine lineare funktion, die diese gerade als graphen hat?

Vielen Dank im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?