Wie berechnet man die Höhe von Objekten wie z. B. Häuser, Bäume oder sonstiges?

5 Antworten

Du hast einen definierten Abstand zum Fußpunkt des zu messenden Objektes und misst von dort aus den Winkel zum Punkt, dessen Höhe Du wissen möchtest. Nun kannst Du mithilfe der Winkelfunktionen die Höhe errechnen, wenn Du das Verhältnis von Gegenkathete zu Ankathete weißt, multiplizierst Du den Abstand vom Fußpunkt mit dem Tangens des gemessenen Winkels. Das Ergebnis ist die Höhe des Objekts.

Du kannst natürlich auch eine Zeichnung machen und so die Höhe ablesen. Das setzt aber Genauigkeit voraus.

Wenn du den Einfallwinkel des Sonnenlicht kennst, kannst du mit Sinus/Cosinus/Tangenssatz die Höhe anhand des Schattens berechnen o.O

Was möchtest Du wissen?