Wie berechnet man Ärztedichte?

4 Antworten

/ = geteilt durch

x/y = x pro y

10 stücke kuchen für 2 personen = 10/2 =5/1=5 stücke pro eine person

in deinem fall 60/111618 = 0.0005375 (ärzte pro 1 einwohner).

0.0005375 *1000 = 0.5375 ärtze pro 1000 einwohner.

Vielen Dank :)

1

ich hasse den gruppenzwang beim plusen^^

0

Die Anzahl der Ärzte pro Einwohner ist 60Ärzte/111618Einwohner. Wenn du es pro 1000 Einwohner wissen möchtest, dann musst du mit 1000 erweitern:

60Ä/111618E = (60Ä*1000)/(111618E*1000) = (60*1000/111618)Ä/1000E ~ 0,5375Ä/1000E

Beim vorletzten Schritt ist ein bisschen Bruchrechnen-Magie passiert, am besten, du schreibst dir die Rechnung auf ein Blatt Papier auf!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Masterabschluss Theoretische Physik

Vielen herzlichen Dank :)

1

60/111,618

kommt dann so 0,5 raus

oder wie konditor, aber du kannst den 1000er faktor auch direkt in den nenner packen

Einwohnerzahl geteilt durch 60

soviele Einwohner entfallen auf einen Arzt ...

Was möchtest Du wissen?