Wie berechne ich den Betrag der Kraft, die der Helm auf den Meteoriten ausübt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die angegebenen Werte klingen nicht realistisch. Was für ein Helmmaterial soll das sein, bei dem ein halbes Megajoule umgesetzter Energie nur einen knappen Kubikmillimeter Kratermaterial auswirft? War nicht vielleicht eine Masse von 0,6 Milligramm gemeint?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onedayjannah
17.11.2016, 13:42

Nee Selbst kreierte aufgabe unseres Physik Lehrers 😂😂

0

Die Fragestellung ist total schräg. Zunächst Mal: Meteoriten schlagen grundsätzlich auf der Erde ein, sonst sind es keine Meteoriten. Die Teile, die in Astronautenhelme fahren, sind Meteore.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine beschleunigte Bewegung mit negativer Beschleunigung

t = v / a

s = 1/2 a t² = 1/2 a (v/a)²  = 1/2 v² / a    also   a = 1/2 v²  / s

Dann kannst Du die Kraft berechnen mit   F = m a

Also   F = 1/2  m v² / s 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?