Wie bekommt den Rest Kerze aus dem Glas?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt drauf an, wie der Fuß, in dem sich die Kerze befindet, aussieht. Wenn der einfach nur rund ist, kann man versuchen durch reinstechen mit einem Messer (breite Spitze) und Drehbewegung den Rest der Kerze zu lösen. Ansonsten den Ständerfuß erwärmen und so rausholen.

Leg das Glas in heisses Wasser und warte 2-3 Minuten. Danach kannst Du den Wachs rausmachen. Der ist dann weich geworden und hat eine Konsistenz wie z.B. Knetgummi

Leg das Glas in ein Wasserbad und erhitze es langsam, dann wird das Wachs weich und du dürfest sie herausnehmen können.

Entweder ganz heisses Wasser (oder Spülmaschine) oder Gefrierfach.

Stell das ganze ins Tiefkühlfach. Wenn das Wachs gefroren ist, kannst du es ganz einfach im ganzen herausbekommen. Es wird dann auch nichts zerkratzt.

Was möchtest Du wissen?