Wie bekomme ich mehr Farbe ins Gesicht?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

In die Sonne gehen. Am besten am Wasser, dort bräunt man schneller.

"Freizeit- und Erhohlunsphasen kommen im Moment viel zu kurz" - Da solltest Du vermutlich was ändern, bevor es 'richtige' Probleme gibt.

Kopfüber in die Badewanne hängen und mit einer Kanne langsam kaltes Wasser vom Kinn zur Stirn laufen lassen. Ein paarmal wiederholen. Die Verrenkung lohnt sich!

Karotin in Tablettenform ist sehr wirksam, hab ich auch mal benutzt, aber aufgehört, als ich las, daß es Schäden im Körperinneren geben könnte, obwohl ich auch feststellte, daß die Meinungen sehr auseinandergehen. Lieber eine Selbstbräunungscreme mit Pflegeeffekt nehmen. Achtung, sofort nach dem Auftragen immer gut die Hände waschen, sonst sind die Finger wegen der Hornhaut, die Farbe besonders gut aufnimmt, brauner als das Gesicht. Wichtig, da man bei einigen Cremes zunächst die Bräunung nicht sieht.

Trotz und gerade in einer vielbeschäftigten und stressreichen Phase viel frische Luft im Freien tanken. Nebeneffekt: Du bewegst Dich im Sonnenlicht, selbst wenn die Wolken die direkte Sonne verdecken. Wenn Du noch etwas Carotin dazunimmst (aber bitte nur ein wenig), dann kommt ein bisschen Farbe von ganz alleine.

Viel Obst und Gemüse essen, so viel wie möglich an der frischen Luft sein!

wj2000 17.06.2008, 10:22

Möhren verstärkt essen!

0

Nach draußen gehen, wenigstens für einen Spaziergang täglich.

selbstbräuner von nivea (war bei mir ohne streifen;-)

mit viel ausgehen und viel sonne

Gesichtscreme mit leichtem Selbstbraeuner benutzen - sieht nicht angemalt aus und pflegt noch dazu.

Die Sonnenstrahlen in der Freizeit nutzen!

carotin - auch in tablettenform.

Was möchtest Du wissen?