Wie bekomme ich gelbe Flecken aus weißer Unterwäsche?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich gebe ab und zu einen sehr guten Schuss Dan Clorix aus der Grünen Flasche zur Kochwäsche.dadurch ist sie immer schön weiss.Aber nur bei weisser Wäsche benutzen, farbige Handtücher werden blass !!Aber Achtung beim Einfüllen,wenn du Spritzer auf deine Kleidung abbekommst,hast du gebleichte Flecken auf deiner Kleidung !da Clorbleiche !!

Evtl das Deo wechseln.......daher könnten die Flecken kommen.

Mal mit Oxi-Pulver (Vanish) versuchen.

Aber nicht immer lassen sich die Flecken entfernen.

Nein, mein Deo ist farblos. Das kann es nicht sein.

0
@Code67

Schön möglich. Aber mit der Farbe des Deos hat das garantiert auch nichts zu tun, wenn dann liegt es an den Inhaltsstoffen. 😉

0

Mit Chlorbleiche.

Javel la Croix

Frisch gewaschene Wäsche stinkt nach dem Trocknen ...

Hallo zusammen,

ich habe folgendes, sehr unangenehmes Problem:

Meine frisch gewaschene Wäsche kommt gut duftend aus der Waschmaschine. Dann hänge ich sie luftig auf mehreren Wäscheständern über Nacht im warmen Wohnzimmer auf. Am nächsten Morgen ist sie trocken. Wenn ich dann an der trockenen Wäsche rieche, duftet sie nicht, sondern riecht sehr unangenehm und merkwürdig wie uralte Minze. Ist schwer zu beschreiben ... Auch im Wohnzimmer riecht es nicht nach frischer Wäsche, was man ja eigentlich annehmen sollte

Ich habe zu 90% dunkle Kleidung (Baumwolle).

Ich benutze eine MIELE Waschmaschine die etwa 12 Jahre alt ist und bisher einwandfrei gearbeitet hat. Dazu ARIEL-Pulver (Menge entsprechend Hersteller) und LENOR Weichspüler (1 Kappe). Gewaschen wird mit 60°. Das Programm dauert so ca. 2:15 h.

Weitere Infos: - die Waschmaschine habe ich in den letzten 2 Wochen sicher 5 x bei 95° mit 2 Liter DANKLORIX leer gereinigt. Das war der Tipp von MIELE. - alle Dichtungen und Flusensieb sind gereinigt - auch die Waschmittel-Einfüllöffnung ist gereinigt - aus der Waschmaschine riecht es nicht seltsam - ich habe auch schon mit Hygienespüler gearbeitet, ohne Erfolg

Gestern wollte ich es nun genau wissen und habe die Wäsche mit einer nagelneuen, super MIELE Waschmaschine (mit meinem ARIEL und LENOR) gewaschen und wie immer in meinem Wohnzimmer aufgehängt > gleicher Geruch, keine Änderung

DAS BEDEUTET DOCH, DASS ES AN DER MASCHINE NICHT LIEGEN KANN!

Aber woran dann?

Leider kann ich im Moment bei -1° und Schnee draußen keine Wäsche trocknen, vielleicht wäre es dann besser.

Ich verzweifle noch ... bin für jeden guten und sinnvollen Tipp sehr dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?