Wie bekomme ich es hin, dass mein Kefir langsamer reift?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da hat Thomsue absolut recht. Kühlen, bis die Bakterien keine große Lust mehr auf Futtern und Vermehren haben. 

Alternativ die Impfmenge durch weniger/kleinere Kefirknollen senken. 

Woher ich das weiß:Beruf – Seit ca. 20 Jahren Molkereimeister

Was möchtest Du wissen?