Wie bekomme ich die Haut von der Entenbrust schön knusprig?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ich reibe meine Ente immer nur mit Salz und Pfeffer ein, stecke ihr einen Apfel und/oder Zwiebel und/oder Orange in den Hintern, dann lege ich sie in den Bräter. Giesse mit Rotwein, Osaft und Gemüsebrühe auf, lege oa. Obst und Gemüse auch noch mit in den Sud. Dann kommt das gute Stück bei 200° in den Ofen für eime Stunde, danach schalte ich runter auf 175° und lasse noch 1-1.5 Std. drinnen. Zwischendurch immer schön mit Sud begiessen und immer mal wenden, damit sich der Saft im Fleisch verteilt. Wenn Du magst kannst Du sie kurz vor Ende der Garzeit noch mit einem Eßl. Honig glasieren. MFG Aleksej

perfekte Antwort !

DH !

0
@shalom

sie schrieb entenbrust, also ich denke es war keine ganze ente gemeint damit!!

0
@MissesAnderson

Unsinn.

Fragenzitat:

stecke ihr einen Apfel und/oder Zwiebel und/oder Orange in den Hintern, dann lege ich sie in den Bräter. Giesse mit Rotwein, Osaft und Gemüsebrühe auf, lege oa. Obst und Gemüse auch noch mit in den Sud.

hmmmmm ???

0

einschneiden und dann anbraten nur die haut und danach das ganze ding ab in den ofen!!

Vorraus ???

Bitte arbeite an Deiner Rechtschreibung.

Dieses Wort "vorraus" ist bei uns bei allen Bewerbern ein Signal in Richtung "Papiermüll".

Auf 4 Ausbildungsstellen kommen 800 Bewerber, 600 werden wegen Rechtschreibmängeln und fehlerhaften Grammatik aussortiert.

Mein Gott nichts besseres zu tun als die Leute zurecht zuweisen??

0

sollte heißen: wegen einer fehlerhaften Grammatik

0
@shalom

Ja, sry :D ist nur ein Wort!

0

Was möchtest Du wissen?