Wie Augenbrauen zupfen .Wette verloren!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey

Schaue auf das Bild
Die  Striche, die du da siehst, kannst du zuhause ganz einfach nachmachen, indem du einen Stift anlegst.
(1) zeigt an, wo die Augenbraue anfangen sollte
(2) zeigt an, wo der "Knick" in der Braue sein sollte
(3) zeigt dir, wo die Augenbraue endet

Beim Zupfen am besten die Haut etwas straff ziehen, so kannst du präziser Arbeiten und es tut (persönliche Erfahrung) nicht so doll weh :)
Meistens hat deine Augenbraue schon ein Muster/Aussehen vorgegeben, das heißt oft erkennst du schon, welches Härchen zu viel ist

Viel Glück :)

 - (Beauty, Make-Up, Augenbrauen)

Ein stift zu gilfe nehmen. Bei der rechten augenbraue den stift wie ein lineal am äußeren rechten mundwinkel über den nasenflügel entlang ansetzten. Da wo der stift auf augenbrauenhöhe endet muss die augenbraue beginnen. Dann geradeaus gucken und stift am nasenflügel über pupille gehend wieder andetzten. der punk wo er an deiner augenbraue kommt muss der höchste punkt der augenbraue sein. So einfach mit zupfen beginnen. Den anfang aber nicht zuuuu dünn zupfen da die braue im verlauf dünner werden soll

Hier hast du eine Anleitung

 - (Beauty, Make-Up, Augenbrauen)

YouTube tutorial anschauen

Was möchtest Du wissen?