Wie alt werden Kirschbäume?

6 Antworten

Durchschnittlich 30-70 Jahre

Wenn man sie gut Pflegt bis zu 100  Jahren . 

Manche Sorten tragen aber vor biologischen Verfall keine Früchte mehr . 

Kirschbäume werden höchstens 90 Jahre alt

Wir haben gerade einen gefällt, der war um die 25 Jahre und ziemlich am Ende. Er hat auch keine Früchte mehr getragen. Sicher hätten wir ihn aber auch stehen lassen können und dann wäre er bestimmt noch viel älter geworden.

Welche tiere leben auf einem kirschbaum?

Hey, ich brauche für eine Schularbeit eine liste von Tieren , die auf einer kirsche leben. Habe gegoogelt aber leider nichts passendes gefunden! Danke für eure Hilfe im voraus

...zur Frage

Wie wird aus dem Kirschkern ein Bonsai?

Meine Schwester hat sich Kirschen gekauft und einen Kern möchte sie einpflanzen. Sie will den Baum aber ganz klein lassen. Unsere Mutter sagt: " Immer wieder stutzen!" Sie hat aber noch ein paar Fragen: ♥Wie groß sollte der Topf sein? ♥Muss ich den Kern irgendwie behandeln ♥(aufschlitzen, quellen...)? ♥Wie viel sollte ich gießen? ♥Wie lange dauert es, bis es sprießt? ♥Wie lange dauert es, bis der Bonsai das erste Mal blüht? ♥Kann ich der Pflanze mit spezieller Erde etwas Gutes tun? Vielen Dank im Vorraus, LG, Ich und meine Schwester

...zur Frage

Tropischer Regenwald- Erdkunde Klausur

Hey, wir sollen für die Klausur wissen, welcher Bodentyp(z.B. Schwarzerde) in den Tropen vorherrscht. Kann mir bitte jemand helfen, habs im Internet nirgendwo gefunden.

...zur Frage

Was könnten das für Insekten sein, die die Kirschen befallen?

siehe Bild

...zur Frage

Gibt es dieses Comic dragonball x one piece cross epoch irgendwo zu kaufen?

Habs nirgendwo gefunden

...zur Frage

Wo gibt es Japanische Kirschblüten in NRW?

Hallo,

weiß jemand von euch wo Japanische Kirschbäume im Umkreis von Marl/ Gelsenkirchen stehen ? Egal ob Alleen, einzelne Bäume oder Plantagen.

Ist dringend..

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?