Herr der Ringe Baumbart/Fangorn Baumart

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

Baumbart ist kein Baum, er sieht nur so aus, weil er sich den Gegebenheiten des Waldes angepasst hat.

Er ist über vier Meter groß und von trollähnlicher Gestalt. Seine Füße haben je sieben Zehen und seine Augen sind braun, mit hellen Grünpunkten bestückt. Er wirkt, als wäre er in Rinde gekleidet, während der untere Teil seines Gesichts von einem wallenden braunen Bart bedeckt wird, der an einen Strauch dünner, verfilzter Zweige erinnert. Wenn er reglos dasteht, kann man Baumbart leicht für einen Baumstamm halten.

Quelle: http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Baumbart

MfG

Vermutlich ist er eine Art die es in unserer Welt nicht gibt. Darum gibt es in unserer Sprache auch keinen Namen für die Art.

Baumbart ist ein Ents ,ein Baumhirte er lebt im Fangornwald.Im Film sagt Merry "Der Baum spricht" die Antwort :"Ich bin ein Ent,kein Baum" Da sagt Pipin.Er ist ein Baumhirte" !

Ich kenne ganz Mittelerde und alles was mit Herr der Ringe zu 98% auswendig sogar die Sprachen da kenne ich auch diese Scene aus dem Film aber ich hab gefragt welche Baumart Baumbart ist und nicht das er ein Baumhirte ist weil das weiß ich noch nicht

0

Genau weiß ich es nicht, aber ich glaube es ist eine Eiche. Würde auch passen, alt und so :D

Was möchtest Du wissen?