Wie alt kann ein Mensch theoretisch werden?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde sagen, dass die stetig steigende Lebensqualität (wir haben Fleisch, Obst und Gemüse...), Weiterentwicklung medizinischer Geräte und Medikamente den Menschen im Durchschnitt jedes Jahr etwas größer (leider auch fetter)und auch etwas älter machen. Leider sind die meisten Menschen zwecks Geld verdienen gezwungen in andauerndem Stress zu leben, was die Lebenszeit wieder erheblich nach unten drückt.

Von da her würde ich sagen, nach oben ist da noch jede Menge Spielraum - wenn sich ein Mensch bewusst ernährt, möglichst Stress frei lebt und kein zu großes Risiko eingeht lebt er (oder Sie natürlich auch), wenn er jetzt geboren wird vielleicht knapp 200 Jahre alt.

Das mag komisch klingen, aber vor 200 Jahren konnte sich auch kein Mensch vorstellen wie alt die Menschen in 200 Jahren (also jetzt) werden.

Und der Link von elTOROnegro zeigt auch, dass wir auf dem Weg da hin sind

0

Diese Menschen leben einfach (ohne den Stress der Städte und natürlicher Nahrung), sie leben gleichmäßig (ein Tag ist wie der andere), sie arbeiten jedes Tag etwas (eben weil die Trennung in Arbeitsleben und Rentenleben dort nicht so krass ist wie hier) und vor allem sind sie nicht allein, sondern in einer Gemeinschaft. Wenn wir das auch tun würden, könnten wir sicher im Durchschnitt auch 100 Jahre alt werden.

kommt drauf an,was du früher mit deinem leben machst. ernährst du dich gesund,machst viel sport und passt auf dich auf,lange denke ich mal.

Was möchtest Du wissen?