Whirpool AWE 5105 Toplader Servicelampe

1 Antwort

Vier bis fünfmal Drehen und anschließende Service-LED deutet auf ein Problem im Wasserzulauf hin.

Wasserzulauf prüfen... dazu Zulaufschlauch am Hahn abschrauben und schauen, ob ggf. hier ein Sieb ist, welches zu ist... anschließend Schlauch noch an der Maschine abnehmen... hier kann auch ein Sieb sein.

Ggf. prüfen, ob der Hahn (kommt vor) im vollständig aufgedrehten Zustand nicht wieder dicht macht... dazu mal bei halb aufgedrehten Hahn lauschen, ob was läuft... und dann ganz aufdrehen und lauschen, ob es nicht wieder aufhört zu laufen.

Sollte Schlauch, Hahn und Sieb OK sein dann mal lauschen, ob hinten im Bereich des Wasserzulaufs was leise brummt, wenn Du startest... es kann sein, dass ein Fremdkörper im Zulaufventil hängt und das Ventil deswegen, wenn es angesteuert wird (= leises Brummen) nicht schaltet. In diesem Fall unmittelbar nach dem Programmstart mit dem Griff eines größeren Schraubendrehers mäßig (nicht abschlagen!) gegen den Wasseranschluß klopfen... oft lösen sich dadurch Fremdkörper und werden mit ausgespült!

Viel Erfolg!

Mfg

Was möchtest Du wissen?