Weshalb respektieren viele Männer nen Mädelsabend in der Disco nicht?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt in der Natur des Mannes, wo wir Frauen meist kein bock drauf haben. Am besten einen Zaun drum bauen mit dem Vermerk "Notge... Lakaien bitte draußen bleiben, Eintritt nur für Mädels"

Danke für den Stern

0

Na ist eben ein Treffpunkt auch zum abschleppen... Dabei noch Alkohol und alle Hemmungen fallen... Angebaggert zu werden ist für eine attraktive Frau, in so nem Establishment so sicher, wie das Amen in der Kirche...

Männern wird von der Gesellschaft aufgezwungen diejenigen zu sein, die den ersten Schritt machen. Wenn man also als Frau andauernd von Männern angesprochen wird, sollte man sich nicht wundern und ich sehe da auch kein sonderliches Problem darin. Problematisch ist es aber, wenn die Männer kein nein akzeptieren können, dann wird es kritisch. Dies ist nicht akzeptables Verhalten und solche Männer sind dann einfach nur Arschlöcher.

"trotz abweisender Haltung" Das ist nicht immer unbedingt ersichtlich und manche Männer sind auch schlecht darin solche Zeichen zu lesen, besonders dann wenn sie subtiler Natur sind.

Es geht hier nicht darum das hier Freiwild oder Sexobjekte seit. Die Männer sehen Frauen die ihnen gefallen und versuchen halt ihr Glück, kann man ihn wohl auch nicht übel nehmen.

Ich verstehe schon das es nervt wenn alle 5 Minuten der nächste angeschschssen kommt, der kann aber nicht wissen das erst 10 Minuten vorher einer weggeschickt wurde.

Die Leiden der Schönen...

Wenn ihr die Disko für euch alleine wollt dann müssz ihr sie hält mieten. Dann stört keiner. Ist doch normal. Discos sind Treffpunkte und Orte wo Menschen sich kennenlernen. Wenn du dich als Freiwild da siehst, dann besser privat zu Hause feiern.