Werden meine Nebenkosten pauschal abgerechnet?

 - (Recht, Wirtschaft und Finanzen, Nebenkostenabrechnung)

2 Antworten

Mit Neben-/ Betriebskosten von knapp über 1,50 Euro bist Du gut bedient. Und Du solltest Dich hinsichtlich des anstehenden Eigentümerwechsels keinesfalls auf eine Änderung Deines bestehenden Vertrages einlassen.

Und Du kannst Dich bereits jetzt kundig machen, wie hoch die Quadratmeterpreise für vergleichbaren Wohnraum sind / Mietspiegel , wenn ein neuer Eigentümer versucht so sein Nebenkostendefizit auszugleichen. Denn der durchschnittliche Nebenkostenpreis liegt bei 2,19 Euro je Quadratmeter.

Werden meine Nebenkosten pauschal abgerechnet?

Laut Mietvertrag zahlst du für sämtliche Betriebskosten 100 EUR als Pauschale. Da gibt es keine Abrechnung.

Der Mietvertrag behält so wie er ist seine Gültigkeit. Lass dich auf nichts Anderes ein.

Richtig, denn mit 100 € bei 65 m² ist man wirklich sehr gut bedient.

0

Das hatte ich auch gehofft, dass es sich um eine Pauschale handelt

0

Was möchtest Du wissen?