Wer waren Harry und sein Vater in The Amazing Spiderman 2?

3 Antworten

Also die Echse war Dr.Curt Connors (Der Einarmige), Norman Osborn ist wegen einer Krankheit gestorben, die die Osborns vererben und war erst im 2.Film zu sehen. Und Harry hat das Gift wahrscheinlich nicht vertragen, es ist in das Blut bekommen und er wäre bald umgekommen, wenn er nicht zu dem Militär-Anzug 'gekrochen' wäre, denn nur die Blutlinie von den 'Parkers' ist richtig und verträgt sich auch mit dem Spinnengift.

Das war Norman Osborn und sein Sohn Harry Osborn

Das Spinnengift wirkt Anscheinend nur bei den Parkers, da es ja Richard Parker entwickelt hatte, also hat es bei Harry nicht ganz so funktioniert wie bei Peter.

Danke sehr :)

0

Die Frage ist doch eigentlich eher ; warum die die Geschichte so bescheiden verändert worden ist !!? In den ersten drei Teilen, als Spiderman noch von Toby gespielt wurde, ist der Vater von Harry zum Goblin geworden und nicht zur Echse...was soll dieser Schwachsinn??? Warum also diese Wandlung in der schon seit ewigkeiten bestehenden Geschichte? Meiner Meinung nach eine sehr enttäuschende Neuferfilmung. Schade...

Was möchtest Du wissen?