Wer rennt während eines Spiels mehr im Durchschnitt - Fußballer oder Basketballer?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

ich weiß es nicht, denke aber, dass ... 33%
Basketballer 33%
Fußballer 33%
beide gleich viel 0%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt ganz darauf an aus welcher Sichtweiße man das sieht:

Fußballer laufen pro Spiel so um die 10km

Basketballer laufen pro Spiel so um die 5km

Also Gesamtstrecke laufen Fußballer mehr.

Wenn man jetzt aber beides auf 100 Minuten rechnet:

Fußballer: 11,1km

Basketballer: 12,5km

Außerdem sieht man Fußballer des öfteren rumstehen, während Basketballer immer in Bewegung sein müssen

Danke, würde ich nämlich auch so rechnen:)

0
Basketballer

Das kann man nicht vergleichen die Sportarten sind zu unterschiedlich, aber der Basketballer nimmt mehr ab und Durschnittlich gesehen läuft ein Basketballer mehr !

1) Ein Fußballspiel dauert 90 Minuten , ein Basketballspiel nur 40 Minuten
des heißt Fußballer haben 2 x Mal so lange Zeit und " können " dadurch mehr laufen

2) Basketballer haben mehr Sprints ! Durch die Fast-breaks sprinten die Basketballer eindeutig viel mehr als Fußballer

3) Man nimmt ziemlich sicher mehr beim Basketball ab als beim Fußball, da man der ganzen körper benutzt . Beim Fußball sind nur die Füße "wichtig" beim Basketball brauchst du deinen ganzen Körper ! Arme , Beine , Rücken,

4) In den untern ligen liegt sicherlich der durchschnitt nicht bei 10 km pro Spieler !  ich meine einige Positionen laufen verdammt wenig beim fußball, Innenverteidiger, Torwart ! Je Nach System der 6er und die Außenverteidiger auch ziemlich wenig .

Beim Basketball greift jeder an und verteidigt jeder ! jeder läuft ungefähr gleich viel

5) Basketball erfordert mehr ausdauer ! Warum ? weil es beim nem hochen tempo oft nur ein hin und her ist ! Beim Fußball macht mal der verteidiger mit bei nem Angriff mit und dann steht er längere Zeit auch mal da

WENN Ich lesen MUSS das ein Fußballer 13 km läuft pro spiel , wer von euch Hobby-Fußball-spielern läuft 13 km in einem Spiel ?  Hat bestimmt ein Torwart geschrieben.

Nicht falsch verstehen aber ich habe lange genug Fußball gespielt und meine Absoluten stärken liegen nicht in der Technik sondern in meinem Körper. Bin schnell und hatte immer die meiste ausdauer in meinem team und jetzt wo ich vor einem halben Jahr mit Basketball angefangen hab, habe ich gemerkt des ist was anderes, des ist viel anstrengender etc..

Bilde dir am besten selbst eine Meinung, spiel mal Fußball 90 minuten lang und dann 40 minuten lang basketball, wirst selber merken wo man mehr läuft.

 

Bin ja auf die Frage gekommen, weil ich eben Basketball, mein Bruder Fußball spielen:D

Würde dir so gerne noch einen Stern geben, weil ich diese Antwort wirklich am besten finde ...

1
Fußballer

Der Fußballer, denn das Spielfeld ist viel größer. Basketballer haben ein kleines Spielfeld, im Gegensatz zum Fußball, und Fußballer nehmen mehr ab 1. Wegen dem laufen 2. Weil sie Kraft in der Brust und in den Beinen/Füßen brauchen und dadurch trainiert und auch im Spiel abnimmt :D 

Aber der Basketballer rennt doch mehr in kürzerer Zeit, oder? Und die Kraft braucht der Basketballer doch auch fürs Werfen und dribbeln?

Egal, trotzdem danke:)

0

Was möchtest Du wissen?