wer kann mir helfen,es geht um meinenNeffen?

4 Antworten

Das Jugendamt geht schon richtig vor. Wenn du den Kleinen ein volles Jahr nicht gesehen hast, muß die Annäherung behutsam erfolgen.

Was ist mit dem Vater? Kannst du ihn nicht mit ins Boot nehmen?

Mach keinen Druck beim Jugendamt, sondern arbeite mit ihm zusammen. Wenn der erste Kontakt gut gelaufen ist, erfolgen bestimmt mehrere Besuchstermine. Irgendwann darf er dann mal zu euch kommen und wieder später - wenn alles gut lief - auch mal übers Wochenende.

Wenn sich das Jugendamt danach immer noch querstellt, solltest du dir einen Anwalt nehmen. Alles Gute.

der vater hat leider ein problem mit dem alkohol. ich werde es wohl so jetzt versuchen und hoffe das es klappt. meine schwester wollte es immer das ich den kleinen bekomme,wenn nur nicht dieser streit gewesen wäre... und sie nicht anders konnte und der kleine in einer pflegefamiie kommt,wieweit können die pf was dagegen tun,das ich ihn nicht bekomme

0
@Heike250174

Die Pflegeeltern haben keinerlei Rechte, nur Pflichten. Sie sind weisungsgebunden an das Jugendamt.

1

Selbst wenn du alles probierts, ich glaube nicht das das Jugendamt nachgeben wird, was ich selber nicht verstehen kann.
Wenn er dir wirklich viel bedeutet, was ich glaube, dann könntest du damit bestimmt vor Gericht gehen, aber ob es das dem Jungen so gut tut ? Ich weiß es nicht, denn ich kenne ihn ja nicht.
Wenn er von sich aus nicht sagt:"Ich möchte lieber zu dir ziehen." Dann wird das ohne Gericht glaube ich nichts. Tut mir leid wenn ich dir nicht viel Mut machen konnte, aber es ist besser die Wahrheit zu sagen ! Viel Glück !

hallo ich bin jetzt erst mal so verblieben mit den Jugendamt das ich auf jedenall Besuchskontakt bekomme...und ich weiss das der Junge an uns hängt, haben ihn jetzt aber nun schon seit den 1em  jahr nicht mehr gesehen.

es würde mir aber auch direkt gesagt ,das sie bei dem ersten Treffen dabei sein werden..nicht das wir den jungen beeinflussen würden.

ja das ist normal wenn du ihn aber öfter sehen kannst und er auch mal bei dir schlafen kann dann würde ich an deiner stelle es langsam schritt für schritt zu machen das er mal das we bei dir is dann mal in Tag länger und so musst halt immer alles abklären

0

Was schenke ich der Schwester und Familie von meinem Freund?

Hallo, also ich bin jetzt schon über ein Jahr mit meinem Freund zusammen und komme sehr gut mit seiner kleinen Schwester (10) aus, seine Familie kenn ich nicht ganz so gut. Jetzt weiß ich nicht was ich seiner Schwester und seinen Eltern (+ großen Bruder,19) zu Weihnachten schenken soll.  Ich bitte um Vorschläge :)

...zur Frage

Ab wann sollte ich das Jugendamt informieren?

Hallo,

Derzeit mache ich mir ziemlich viele Sorgen um meinen Neffen. Meine Schwester schickt den kleinen immer nur zu einer Freundin (Die ich selbst als nicht verantwortungsvoll befinde) und ist mit einem Drogendealer zusammen der jetzt in der JVA sitzt.

Gestern habe ich mit Ihr telefoniert und Sie hat mir gesagt Sie sei in Heilbronn und habe den kleinen wieder abgegeben damit Sie Ihren Freund besuchen könne. Meine Schwester nimmt den kleinen immer mit in den Park in Stuttgart an der Staatsgalerie wo sich immer "schwarze asylanten" herumtreiben (Ich habe nichts gegen Farbige, mein Neffe ist "halb"farbig, aber der Umgang dort ist wohl nicht der BEste), drogen nehmen, wohl auch dealen, alkoholkonsum an der tagesordnung ist und das den GANZEN Tag.

Mein Neffe ist 3. Ich habe langsam echt viel Angst das es ihm schlecht geht. Wenn ich Ihn sehe ist er eigentlich immer gut gelaunt, aber er will nicht wieder zurück zu Mama. :(

hat jemand erfahrung? Helft mir.

...zur Frage

Wann ist eine Zwangseinweisung in eine Psychiatrie die beste Lösung?

Hallo liebe Community,

Ich habe ein großes Problem das uns als Familie echt belastet und uns ( mich ) nicht schlafen lässt! Ich brauch wirklich eure Hilfe!!!

Ich bin 37 Jahre alt und habe einen Onkel der uns das Leben zur Hölle macht.

Nun zu meiner Geschichte: Meine 95jährige Oma lebt zusammen mit Ihrer Tochter und dessen Mann in einem zwei Familienhaus. Meine Oma bewohnt den unteren Teil und meine Tante & Mann darüber. Mein Onkel ist schon seit Jahren Nervenkrank und befindet sich ( oder war es zu mindestens ) in psychologischer Betreuung. Ich kann euch nur sagen das er ständig meine Oma, meine Schwester, meine Neffen ( 10&13jahre ) und neuerdings auch mich beleidigt. Ihr könnt euch nicht vorstellen was da für Ausdrücke fallen. Meine Neffen sind Ass.. und von einer Schlam.. gezeugt, meine Schwester ist eine Schlam..&Hu..&Mis.stü.. etc., meine Oma beschimpft er als Schlam.. und alter Kadav.., ich bin ein vollgefres..... fet... Wessi-Schwe..&Arsc..... und Idi...

Und das geht nun schon seit Jahren so aber niemand will Ihn anzeigen ausser ich werde es tun. Ich muss dazu sagen das ich erst vor 9Monaten zurück in meiner Heimat bin und mir nie vorstellen konnte wie krank dieser Mensch ist aber heute habe ich es erlebt und musste ruhig bleiben, was mir natürlich schwer viel!

Könnt Ihr mir sagen was man mit solchen Menschen machen kann? Zwangseinweisen durch die Behörden? Anzeige wegen Beleidigung? Oder was kann ich tun damit meine Oma oder Meine Schwester&Neffen nicht jeden Tag beleidigt werden? Meine Neffen haben Angst vor diesem Typen, meine Oma wurde schon fast verprügelt und meine Schwester hat sich schon körperlich gegen Ihn gewehrt und sagen wir es mal so Sie hat ihn durch den Garten geschleift.

Ich habe Angst um meine Familie, besonders um meine Neffen und um unsere Oma.

Was kann ich tun damit meine Oma ( so Gott es will ) noch ruhige Tage verleben kann und meine Neffen Ruhe haben wenn sie sie besuchen?

BITTE HELFT MIR MIT EINEM RAT!!!

Beste Grüße Martin

...zur Frage

Wie weit muss ein 6 jähriger sein,schreiben,zählen,rechnen,lesen?

hallo,es geht um mein kleinen neffen den ich sehr liebe! er ist 6 und wird dieses jahr 7.nun kommt er demnächst in die schule,er ist jedoch ( meiner meinung nach etwas zurück geblieben ). Seine Mutter ( meiner schwester ) interessiert sich auch nicht wirklich für ihn, er kann sätze nicht richtig ausprechen. nur in einem schlechten deutsch. wäre hier logopäde hilfreich?!...fragen über fragen,wie weit sollte ein 6 jähriges kind sein?

Vielen dank für die hilfe

...zur Frage

Nichts bestellt aber Paket bekommen...?

Hallo leute ich wurde heute Morgen durch mehrfachen Klingeln bei mir geweckt ich ging ran und es war die DPD sie hatten ein Paket auf dem Namen meiner kleinen Schwester welche erst 7 Jahre alt ist und nicht einmal weiß was eine e-mail ist so kann sie garnichst bestellt haben. Das problem dass das Paket über Amazon erworben wurde und da ich der einzige in der Familie mit einem Amazonaccount bin werde ich beschuldigtm aber ich war es nicht. Ich habe schon bei dem Händler und bei Amazon angerufen der Händler meinte das sie nichts davon wüssten und Amazon selber das sie keine Privatendaten weitergeben darf. Wie kann ich beweisen das ich es nicht war ?(meine Bestellliste habe ich schon gezeigt, meine e-mail auch doch sie sagen wer sollte schon sowas an meine kleine Schwester schicken ...)

...zur Frage

Habe ich als Schwester ein Recht auf regelmäßigen Kontakt mit meinen kleinen Brüdern?

kurze Vorgeschichte: Wir drei Geschwister sind früh von zuhause weg in Pflegefamilien gekommen.Ich habe meine Brüder bis dahin alleine aufgezogen. Jetzt stellen sich die neuen Pflegefamilien quer und wollen nicht mehr das ich (19) und unsere Oma Kontakt zu den beiden ( inzwischen 8 und 10 Jahre alt) haben. Das Jugendamt stellt sich vor der Pflegefamilie ( ohne angegebenen Grund. Warscheinlich weil die Zuständige mit der Pflegefamilie befreundet ist.) Es gibt keinen Grund warum ich ihn meine Brüder nicht sehen sollte.Ich bin Selbständig, lebe alleine,bin Zuverlässig,mache mein Abitur und habe mich an alle noch so dummen Anordnungen/ Regeln gehalten. Trotzdem habe ich ständig das Gefühl nicht ernst genommen zu werden. Ich werden auch nicht auf die Treffen eingeladen (Oma schon!! ) Zu meiner Oma meinte das Jugentamt das sie als Großmutter keine Rechte auf Kontakt hat. Wie sieht es bei mir aus ? Was sagt die Rechtslage? Ich bitte um Hilfe. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?