Wer hat Erfahrungen mit Lavylites?

...komplette Frage anzeigen

38 Antworten

Hallo,


also nachdem ich diese ganzen Antworten gelesen habe möchte ich mich ebnfalls mal zu den Lavylites Produkten zu Wort melden. Ich bin auch ein skeptischer Mensch, stehe aber auf dem Standpunkt was ich nicht selbst probiert habe da darf ich mir auch keine Meinung drüber bilden- geschweige denn es hochleben lassen oder vernichtend beurteilen.


Ich habe das Spray in der Sensitiv Version vor 4 Wochen zum 1.Mal bestellt-in der Hauptsache für meinen Hund, der seit ich ihn aus dem Tierschutz übernommen habe dauerhaft schuppige, ab und zu nässende oder auch entzündete Ohren hatte, mit Schorfbildung Juckreiz etc. Über die klassischen Ohrentropfen über kolloidales Silber, Propolis Balm, Jagsöl, Nachtkerzenöl, Schüssler Salze etc. hatte ich alles durch. Es gab keine oder nur kurzfristige Verbesserungen. Seitdem ich dieses Sprax 1-2x -tgl. in die äusseren Ohrbereiche in der Schallpohr-Innenseite sprühe hat er wunderbare Ohren!! Des weiteren habe ich das Spray für seine Warzen verwendet-hier leider ohne Erfolg. (als Hinweis: Allergien auch Nahrungmittel wurde ausgeschlossen!)


Doch auch ich habe es mittlerweile bei mir für vielerlei Dinge probiert. Bei kleinen Verletzungen (hilft sofort), bei Kopfschmerzen und Muskelverspannungen im HWS- & Schulterbereich etc.etc.etc. Die Kopfschmerzen verschwanden zügig und die Verspannungen, welche ich aufgrund eines HWS-Prolaps immer wieder habe, und gegen die ich normalerweise nur mit Diclo und Ortoton ankomme ( und trotzdem mind. 3 Tage Spass dran habe) verschwanden nach mehrfachen Sprühen noch am selben Tag! Das 1-malige Einsprühen von Pickeln (auch dicke entzündete) beispielsweise hatte als Ergebnis, dass diese am nä Tag WEG waren (Hals, Rücken)!


Mittlerweile habe ich das Stammzellenöl und die Bodylotion in Gebrauch und seitdem eine sensationelle Haut-vor allem im Gesicht... keine Mitesser mehr o.ä., glattere Haus, Dehnungsstriefen an den Oberschenkeln werden flacher und unsichtbarer, kein Juckreiz mehr auf dem Rücken- usw.


Alles in allem supertolle Produkte-bei wem sie gegen was helfen sollte jeder für sich ausprobieren! Sicher nicht das Allheilmittel gegen ALLES- jedoch hilfrei bei vielen alltäglichen Dingen und eine tolle Alternative zu den üblichen chemischen Medikamenten und anderen alternativen "Heilmitteln"!


Bezüglich Knochensachen kann ich derzeit leider noch keine Aussage machen, habe es aber einem Bekannten für seine Knieprobleme empfohlen, habe ihn auch "probeeingesprührt" und er merkte an den darauffolgenden Rage dass es deutlich weniger schmerzte!


Ich werde damit sicher kein "Geschäft" eröffnen, die Produkte aber je nachdem wofür und bei wem immer gern weiterempfehlen! Sicher ist es nicht für jeden das richtige, denn man muss bereit sein etwas zu probieren und über den ´Tellerrand hinausschauen können & wollen!


VLG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine Erfahrung erlebt als die Lavylites bei meine Schwester geholfen haben und immer noch mit große DANKBARKEIT

Die medizinische Erkenntnisse sind wirklich sehr weit und vielleicht sollte man sich richtig informieren. z.B

Prof. Dr. Dr. Edinger hat sich in seiner wissenschaftlichen und
therapeutischen Arbeit, die einzigartig ist in Deutschland, der Aufgabe
verschrieben, die in der Raumfahrt gewonnenen medizinischen Erkenntnisse
für die praktische ärztliche Arbeit auf Erden nutzbar zu machen.

So werden zum Beispiel zur gezielten Behandlung chronischer Krankheiten
wissenschaftlich fundierte Verfahren der quantenphysikalischen
Weltraummedizin eingesetzt. Die medizinischen Ergebnisse und Heilerfolge
stellen eine Revolution in der medizinischen Diagnose, Therapie und
einer Prophylaxe, die diesen Namen verdient, dar. Man kann sich das ganze bei Youtube anschauen und anhören.

Lavylites macht es möglich mit den revolutionieren Produkten Anhang den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen allen Menschen damit der Zugang dazu.

Natürlich ist vieles kaum zu glauben aber wir müssen das nicht verstehen, wichtig ist dass es wirkt (dafür gibt es sehr sehr viele Beispiele)

Vielleicht wirken die Produkte nicht immer so wie sich JEMAND das gerade wünscht. Aber man muss bedenken. Menschliche Körper ist sehr komplex und alle Zellen kommunizieren miteinander. Deswegen nimm der Körper die Schwingungen und hilft zu erst da wo das am meisten gebraucht wird.. Ich habe die Produkte selber nicht, meine Schwester ist dank Lavylites wieder gesund und fit geworden. Alleine deswegen bin ich dankbar dass es die Produkte gibt.

Menschen die hier schlechtes verbreiten ohne zu wissen wie die Produkte wirklich sind, schaden damit vielen anderen Menschen. Jeder soll selber für sich entscheiden. Bei meine Schwester haben die Produkte geholfen und gerade da wo wir keine Hoffnung mehr hatten.

Mit Dankbarkeit dass es die Produkte von Lavylites gibt

Mit freundlichen Grüßen

Oliver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vertrauen1975 20.04.2017, 20:46
@DocCroc

Enrico Edinger hat so viele Erfolge warum schreibst du nicht darüber. Dein Link oben ist nicht Aktuell und auch nicht relevant.  Enrico Edinger genauso wie Lavylites sind unerwünscht und haben viele Gegner. Du DocCroc gehörst auch wahrscheinlich dazu.

Man kann über Enrico Edinger mehr erfahren: http://www.inakarb.de/#

das ist auch sehr interessant https://www.youtube.com/watch?v=ATT7kYE5TDA

oder https://www.youtube.com/watch?v=d3j6dxoHMZw und vieles mehr. Sehr interessant und innovativ

und Leute macht euch von solchen negativen Zeilen von Leuten wie Z.B. DocCroc die sich darauf spezialisieren das negative zu verbreiten nicht beeinflussen.

Lavylites ist besonders und macht viele Menschen glücklich. 

1

Lavylites Produkte werden durch Empfehlungsmarketing an die Kunden gebracht. Empfehlungsmarketing wird nun gerade im Netzwerk Marketing
oder auch MLM (Multi-Level-Marketing) eingesetzt, bei der ein
Unternehmen seine Produkte über selbstständige Vertriebspartner als
Zwischenhändler an die Endkunden verkauft. Es handelt sich um eine
vollkommen legale Marketing Tätigkeit, und nahezu alle großen und
bekannte Unternehmen (Quelle, Neckermann, Amazon, Coka Cola, etc)
bedienen sich dieser Form von Produktempfehlung.

Lavylites hat einen sehr guten Multi-Level-Marketing, vielleicht einer von den besten in der Welt. Die

Kunden, die Sie weiterempfehlen, sind von Lavylites Kreationen begeistert. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die Ihre Kunden zum Weitersagen bewegen, weil Sie damit deren Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen haben.

Und was wichtig ist...

Der Lavylites Kompensationsplan ist ein revolutionäres Provisionsystem, welches die besten Elemente der bisher im Network existierenden Auszahlungspläne kombiniert. Der Plan bietet - für jeden neuen Geschäftspartner von Anfang an sehr interessante Verdienstmöglichkeiten -Langfristig die Chance auf finanzielle Sicherheit mit einem außergewöhnlich hohen Einkommen
LAVYLITES zahlt garantiert 55 % des Netto-Umsatzes als Provision an
die Vertriebspartner aus!  Also nichts wie ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vertrauen1975 12.04.2017, 12:14

Danke, sehr informativ

0

Guten Abend.

Zunächst die Fakten: bin kein Verkäufer aber "Tester". Interessant für mich die vermeindliche Tatsache, dass es hier um ein "Produkt" geht, welches sich positiv auf "Alles" auswirken soll (1).

Der Preis: ist im Grunde irrelevant, schaue ich auf "Produkte" im Bereich Kosmetik, für die im Regelfall genau so, wenn nicht mehr, vom Verbraucher ausgegeben wird.

Der Placebo-Effekt: seit 2012 beschäftige ich mich innerhalb einer kleinen Forschungsgruppe genau mit diesem Thema (2).

Der Vertrieb: koträr zu (1), quasi "Alles Gute für Alle", ist in meinen Augen das Vertiebssystem. Einblicke durfte ich vor Kurzem bei einer "Präsentation" gewinnen.

Gäbe es ein "Wundermittel", dann wäre der Weg zum Menschen, egal ob Hindernisse aus Rechtlichem, oder sonstigen, keine Hürde, es sei denn, es handelt ich um ein "weiteres" System (Schneeball).

Fakt: und deshalb schreibe ich hier überhaubt, ich hatte im Bereich 12/13 OK (Oberkiefer) einen Abszess. Eine vertrauenswürdige Person sprühte mir, nachdem der Besuch bei Zahnarzt erfolglos verlief, das Produkt 32 in den Mund (ich hoffe, dass ich das mit dem 32 richtig wiedergebe).

Nach weniger als 24 Stunden ist besagter Abszess, schlicht und einfach weg.

Das empfinde ich persönlich als, sagen wir, sehr interessant.

Punkt (2) ist hier, nach meiner Auffassung, die Frage, ob - oder ob nicht Placebo, irrelevant.

Ich probiere weiter, bilde mir meine eigene Meinung und werde ggf. hier weiter berichten (wenn gewollt). Verdächtig finde ich die Art und Weise der Vermarktung. Hätte ich ein Mittel, welches dem/der Menschen helfen würde, Schmerzen, Leid ect. auszumerzen, würde (ich) es Allen zugänglich machen.

Zur Person: bin kein Doktor oder Arzt, aber Therapeut. Jahrgang 1966 und lebe in NRW.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Ich betone ausdrücklich, dass ich weder dem Vertriebssystem angehöre,noch einen Handel mit diesen Produkten betreibe. Ich bin eine Privatperson und so werde ich jetzt auch antworten. 

 Ich leide seit circa 30 Jahren unter heftigen Herpesattacken am Mund, ich habe in dieser Zeit wirklich alles ausprobiert was der Markt hergibt von der Pharmakeule bis Naturheil Produkte.  Meine Tochter leidet auch seit Jahren an immer wiederkehrenden Aphten (  Eiterbläschen ) & Zahnfleischentzündungen im Mundraum. 

 Bei einer Zahnreinigung empfahl unsere Zahnärztin dann für die Tochter das Lavyl 32 . Sie meinte dass es mir auch nicht schaden kann es auszuprobieren ,da ich zu dieser Zeit ein frisches Implantat eingesetzt bekommen hatte . Bereits nach kurzer Zeit, ca. 1 Woche der Benutzung verschwanden die Beschwerden meiner Tochter komplett, und mein Implantat heilte wunderbar ein . 

 Dann bekam ich wieder einmal eine große Herpes Blase im Mundwinkel, ich sprühte Lavyl 32 auf die betroffene Stelle, am nächsten Morgen war die Blase bereits eingetrocknet und entwickelte sich nicht weiter.!  Wir benutzen auch das Auricum sensitive bei Überanstrengung der Augen und Neurodermitis  

Wir sind happy ! !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lebensfreude9 05.04.2017, 22:37

Danke, gut zu wissen. Meine Zahnärztin hat mir das auch empfohlen. Ich bin aber noch nicht Lavylisiert. Aber bald

1

Ach ja... es gibt immer Leute, die etwas sehr gut finden und Leute, die etwas sehr schlecht finden. Beide Meinungen werden als Wahrheiten dargestellt, wobei die eine die andere immer ausschließt. Meiner Erfahrung nach ist die Welt komplizierter - und bunter.

Die Frage ist, mit welchen Erwartungen an die Sache herangegangen wird. Ich selber bin eher skeptisch, was alle Produkte angeht, die einen irgendwie anghauchten "esoterischen" Hintergrund haben. Und ich kann mich einigen Kommentaren hier auch anschließen, ich finde, die Produkte haben einen stolzen Preis.

Aber ich kann auch sagen: Mir tun die Produkte gut. Ich benutze das Spray Auricum Sensitive und die Body Lotion. Meine Haut ist weich, trocknet nicht aus und fühlt sich gut an. Gut, das machen auch andere Lotionen. Aber bei keiner gefällt mir der Geruch so gut, und ich bin da äußerst wählerisch. Parfümerien sind mir ein Graus, und die Duftstoffe im Spray und Lotion liebe ich.

Dazu kommt, wenn ich das Spray benutze, atme ich sofort auf und bin entspannt. Ich fühl mich besser für den Tag gerüstet und freue mich jedes Mal. Alles nur Einbildung? Vielleicht. Aber mir ist eigentlich ziemlich egal, wie oder warum es wirkt - so lange es eine positive Wirkung hat, benutze ich es.

Etwas schwierig finde ich ehrlich gesagt auch das Verkaufssystem... Funktioniert aber in ähnlicher Form bei anderen Produkten wie z.B. Tupperware schon seit Jahren. Wenn jemand ein Interesse am Weitergeben hat, hilft nur folgender Tipp: Augen offenhalten, genau durchrechnen und vor allem keine Wunderversprechen glauben oder machen, die nicht gehalten werden können. Ob eine Wirkung empfunden wird oder nicht, kann nur jeder selbst entscheiden. Und auch ein Nein ist völlig ok, dann war es einfach nicht das Richtige für diese Situation. Anderen tut es gut, und auch das ist ok.

Und übrigens: Ich verkaufe die Produkte nicht, habe auch kein Interesse daran. Ich freue mich nur, dass es sie gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zusanna 23.01.2016, 16:28

Ist Lavyl mittlerweile auch in Deutschland zu erwerben.

1
Lebensfreude9 05.04.2017, 22:28

ich danke Dir für deine Erfahrung. Sehr seriös und informativ.

1

Hallo. Habe es von meiner Physio bekommen. Hatte Schnittverletzung an der Hand. Ob es auch ohne so verheilt wäre, kann man nicht sagen. Haber aber das mE teure Fkäschen gekauft. Wie ist das eigentlich mit den Weichmachern? Ist da eine Glasflasche nicht besser geeignet. Seis drum. Habe Selbstversuche gemacht. Trockene Stelle an der Stirn u Juckreiz an der Stelle, wo man nicht so offen darüber spricht. Keine H. Also im Gesicht kein Jucken mehr. Dasselbe weiter unten, zumindest hier besser, was sonst nur mit Gabe von leichtem Kortison möglich war. Bin kein Verkäufer. Kein Händler etc. Wer heilt hat nunmal recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mrskaddi90 27.01.2016, 16:15

Die Flaschen sind von innen speziell beschichtet. Daher darf man die Produkte auch nicht umfüllen. Hatte mich nämlich auch gefragt, warum die Produkte nicht in Glasflaschen abgefüllt werden :)

LG

0

Ja, ich benütze die Sprays seit April und mache sehr gute Erfahrungen damit. Es passieren keine Wunder, jedoch bessert sich meine Kniearthrose und meine Rückenschmerzen werden immer weniger. Nach Insektenstichen wirkt das Spray sensationell. Sofort nach einer Stoßverletzung angewendet, nimmt es unmittelbar den Schmerz. Meine ständigen Zahnfleischentzündungen sind verschwunden, Mein Schwindel hat sich gebessert und und und... Ich fühle mich besser und bin begeistert. Dies, obwohl ich ein kritischer Mensch bin, jedoch auch offen für etwas Neues. Man muß es einfach ausprobieren. Globuli sind inhaltsmäßig auch nichts anderes, jedoch inzwischen sogar medizinisch anerkannt. Warum also nicht auch ein Spray?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich hier lese schockiert mich! Punkt eins von Dennis Nowak kann man jetzt halten oder eben nicht halten was man möchte. Der ist im übrigen auch sehr regelmäßig in Deutschland also erst informieren dann reden find ich immer recht wichtig. Zur Wirkung, ich selbst bin ein sehr skeptischer Mensch und hab gesagt für son krams geb ich kein Geld aus! Da kam jemand hat mir 2 Produkte in die Hand Gedrückt und gesagt probier mal, ok bin losmaschiert zu jemandem der viele Jahre unter Athrose leidet wirklich schmerzen hat, ich weiß das sicher denn es ist mein Papa. hab ihm beide Produkte gegeben und nix dazu gesagt nur er soll sich eben mal einsprühen und eincremen regelmäßig blablabla. Witzig Papa ist nach 6Wochen Schmerzfrei. Achso Placebo effekt klar der hat sich auch fast 4 Jahre schmerzen eingebildet. Neurodermitis verschwindet, klar die bilden sich das auch alle nur ein. Ganz ehrlich ich will damit kein Geld verdienen ich biete jedem an sich das Produkt genauso zum Großhandelspreis zu bestellen wie ich. Das ist Fair! Wer interesse hat und irgendwie doch noch bissi verstand und Hirn der darf sich gern bei mit melden und sich das mal sachlich erklären lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lebensfreude9 05.04.2017, 22:17

ha ha ha, ja Dennis Nowak, Ich gönne ihn das. Er kann gut das vermitteln und verdient gutes Geld damit, warum nicht. Wer mag das Geld nicht? ich möchte gerne sein Erfolg haben. Die Produkte sind gut also er macht nichts böses. :-)

1
DocCroc 19.04.2017, 16:15
@Lebensfreude9

Das "Böse" ist, dass mit diesen auch hier immer wieder anekdotisch erzählten Heilungserfolgen eines Kosmetikprodukts Menschen mit schweren Krankheiten abgezockt werden. Wenn Lovylites auf einmal in der onkologischen Tagesklinik unter den Patienten seine Runde macht so ist dass höchst unethisch von den Vertretern! Von so einem Geschäftsgebaren sollte man sich klar distanzieren. 

0
Lebensfreude9 23.04.2017, 16:36
@DocCroc

Sehr geehrter DocCroc :-) Ich habe mich zuerst hier informiert bevor ich die Lavylites Produkte gekauft habe. Jeder der die Produkte wirklich kennt und anwendet ist begeistert und das ist meine Erfahrung. Deswegen habe ich die Produkte für mich bestellt und getestet. Ich bin jetzt auch von Lavylites Produkten begeistert. Die Produkte sind eine Revolution für mich, ein reales Re-Aging was funktioniert. Einfach SUPER und schon nach der erste Anwendung hatte ich ein wow Effekt. Das ist Kosmetik von Ihnen. Das Gefühl ist unglaublich schön und macht jede Zelle in meinem Körper glücklich. Ich bin glücklich dass ich die Produkte jetzt auch habe.

0

Guten Abend, ich bin gerade dabei, im Internet zu recherchieren, welche bisherigen Erfahrungen mit Lavylites gemacht wurden. Was mich dabei sehr verblüfft: Wenn jemand von einem Produkt begeistert ist und dabei als Nebeneffekt Geld verdient, wird über ihn hergefallen. Jeder rennt aber in den Discounter oder zu "Fachleuten" und bekommt keine wirklich gute Aussage/Antwort. Hier kann ein Produkt - wenn man nachfragt - sogar kostenlos getestet werden und niemand wird gezwungen, es zu kaufen. Direktvertrieb ist deshalb für mich heute die Weiterentwicklung des Tante-Emma-Ladens. Es wird über ein Problem gesprochen, dann wird ausprobiert und wenn es demjenigen hilft, gibt er gute Erfahrungen weiter. Das führt uns in die Unabhängigkeit von Konzernen, die immer mehr fusionieren und uns immer mehr manipulieren. Die Alternative: So bleiben und alles so lassen wie es ist - mit allen bekannten Nachteilen. Ich habe mich dazu entschieden, mir alles anzuhören und das fortzusetzen, was nachhaltig in unterschiedlichen Bereichen für mich einen dokumentierbaren Nutzen bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lebensfreude9 05.04.2017, 22:11

Da bin ich auch deine Meinung. Das weiß ich auch von meine Nachbarin. Sie hat das auch zuerst gratis bekommen um die Produkte zu testen. Das ist eine sehr seriöse Firma und die Menschen die das nutzen sind voller Dankbarkeit dass es die Produkte gibt. Ich habe die auch bald :-)

1

Den Placebo-Effekt kann es verstärkend geben, aber auch wenn man selbst nicht daran glaubt wird es wirken. Habe das schön öfters erlebt und das beste Beispiel ist wenn man das bei Tieren beobachtet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lavylites ist das was man früher Beutelschneiderei und Quacksalberei nannte. 

Der "renommierte Medizinwissenschaftler" der die Produkte "entwickelt" hat, ist in keinem Publikationsverzeichnis zu finden. Er ist auch kein Arzt. Hier wird Hochstapelei vom Feinsten betrieben. 

Die Produkte bestehen weitgehend  aus mit billigen Zutaten (Kräutern) versetzten Basiskosmetika. Salbei, Rosmarin, Eukalyptus etc... die Zutatenlisten sind ja einzusehen auf der Website des Herstellers. 

Soweit so harmlos. Die Preise sind überteuert und der Skandal fängt bei den Heilsversprechen an, die die Vertreter in Anekdoten erzählen: "Der Bruder der Tante meines Nachbarn...der braucht keine Brille mehr, seit dem er sprüht", "Die MS der Tochter meiner Lehrerin ist fast weg." usw.  Vieles kann man auch in der kleinen Broschüre nachlesen, die gerne verteilt wird. 

Als Vertreter werden besonders gerne Heilpraktiker, Ärzte und Zahnärzte einbezogen - diese verleihen dem ganzen natürlich ein seriöses Auftreten. Ich frage mich, ob da Dummheit oder Habgier zum Vertrieb motivieren. 

Verantwortungslos, wenn wirklich schwer kranken Menschen, mit Heilsversprechen ein völlig wirkungsfreies Kräuterwässerchen zu horrenden Preisen angedreht wird. Da ist das Gläschen Klosterfrau Melissengeist definitiv billiger und nicht weniger wirksam! 

Zum Vertriebsweg will ich hier nichts schreiben. Wer will kann MLM selbst googeln, dazu kann man genug im Netz finden. 

Bei kritischen Nachfragen wird abgewunken, "die Pharmafirmen" wollen Lovylites schaden; u.a. Verschwörungstheorien.

Bei Wirkungslosigkeit des Wunderwassers ist man übrigens selbst schuld "man schwingt auf einer zu groben Ebene für das Elixier".

Psiram hat sich des Themas auch schon angenommen: https://www.psiram.com/de/index.php/Lavylites

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo alle Miteinander, ich habe das Spray jetzt auch über längere zeit verwendet und hatte nach all den tollen Anpreisungen große Erwartungen. Ich habe viel Geld für die "Essenzen" ausgegeben. Denn es ist ja nicht wirklich viel enthalten ausser Pflanzenessenzen. Ich muss leider sagen am Anfang habe ich auch etwas gespürt, Kopfschmerzen gingen weg etc. Das war meiner Meinung aber nach nur der Placebo Effekt, denn ich habe wie gesagt stark an das Produkt geglaubt. Nachdem ich viel Geld ausgegeben habe. Nämlich über 600 Euro ... und nach einiger Anwendung musste ich jedoch doch einsehen, dass sich einfach nicht viel mehr tut. Die Pflanzenessenzen wie Lavendel etc in den Spray sind wahrscheinlich das Einzige was wirklich wirkt. Ich bin wirklich offen für Alles und probiere auch Alles aus bevor ich mit eine Meinung mache. Aber von Ladylites kann ich nur sagen, ausser Spesen nichts gewesen. Es hat viel Geld gekostet um darauf zu kommen, dass sich nichts verändert hat. Wenn es bei vielen anderen hilft, dann ist es toll. Ich freue mich für jeden der Heilung erfährt, aber wie gesagt man sollte den Placebo Effekt nicht unterbewerten. Mein Gefühl ist dass hier wieder ein paar schlaue Geschäftsleute mit ausgewickelten Methoden wieder viele Leute gewinnen und damit einen Haufen Geld machen. Das ist alles so psychologisch angelegt, dass immer viele darauf reinfallen und auf ihr großes Geld Glück hoffen. Ja ich kenne mich da aus, habe schon öfter bei solchen Network Geschichten mitgemacht. Aber leider ist es in diesem Fall einfach kein gutes Produkt. Wenn das Produkt überzeugt habe auch ich überhaupt nichts gegen Networkmarketing. Warum soll sich die Hausfrau oder die Mutter nicht ein bisschen Geld nebenbei verdienen. Fazit: Selber eine Meinung machen und mal in ein Fläschen investieren, aber nicht gleich ganz einsteigen wie ich und das teure Starterpacket nehmen. Da kann man nicht so viel falsch mit machen. Ich bin enttäuscht und fühle mich verarscht. Sorry, aber das ist meine ganz persönliche Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lebensfreude9 05.04.2017, 22:05

ich informiere mich zur Zeit weil ich die Produkte auch haben möchte. Welche Produkte hastest du, und gegen welchen Beschwerden hast du die eingesetzt und wie hast du die angewendet. Was hat dich so viel gekostet? und wenn das nicht geholfen hat wie du gesagt hast warum hast du soviel Geld ausgegeben für Produkte die nicht wirken?

1

Alle antworten bisher scheinen von Leuten gegeben worden zu sein, die diese Produkte verkaufen. Meine Mutter verkauft dieses Produkt und ich bin total aufgebracht deswegen, weil es total überteuert ist und nichts bringt! Die werben mit Silber- und Goldkolloiden als Inhaltsstoff, aber leider macht sich scheinbar keiner die Mühe mal bei Wiki nachzulesen, was das eigentlich bedeutet. Auf keinen Fall kaufen, die Wirkung ist medizinisch nicht bewiesen, deshalb handelt es sich auch um ein Naturheilmittel und nicht um ein medizinisches Produkt, obwohl damit geworben wird.Finger weg! Lieber gesund ernähren, Sport machen, nicht rauchen und wenig Alkohol trinken. Das bringt was und kostet nichts!

Hört auf, auf Wunder zu hoffen liebe Leute. Das wär zu schön und zu gemütlich. Bisschen kritischer an solche Produkte ranzugehen würde euch viel Geld und Frustration ersparen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Grappina 15.06.2015, 14:16

Es handelt sich auch nicht um ein Naturheilmittel. Sondern lediglich um einen Kosmetikartikel ohne zugesicherte Eigenschaften. Die teilweise "wundersame" Heilwirkung wird lediglich von den als Lavylites-Partnern auftretenden Verkäufern dieser Produkte mündlich von Mann zu Mann oder von Frau zu Frau weitergegeben. Die Firma selbst verbietet jegliche Form von Zusicherungen heilerischer Wirkung und macht noch nicht einmal Aussagen zu der kosmetischen Wirkung, die diese Artikel haben sollen, was sogesehen neu ist. Man verkauft lediglich etwas, was "bis auf die Knochen" wirkt. Sagt aber nicht inwiefern da was genau wirkt.  Reine Glaubenssache also. Jeder muss sich selber fragen ob er ein Wehwehchen hat, was er mit kommerziellen Mitteln nicht wegbekommt und er deshalb was Neues versuchen will. "Versuch macht kluch", sagt man doch auch. Sogesehen wundert es mich aber schon, dass man nicht sehr viel mehr negative Erfahrungsberichte im Internet findet. Versuchen dieses Produkt nur Leute die es danach selber verkaufen wollen und daher nicht objektiv sondern rein geschäftsorientiert sind? Ich für meinen Teil werde dieses Produkt zu 100 % niemals nicht weiterverkaufen. Sollte es jedoch wirken, werde ich es mir wohl selber kaufen, zum Einkaufspreis natürlich, ich bin ja nicht blöd ;-). Mal gucken, ich werde weiter berichten wenn ich es ausprobiert habe.

0
PeterA1976 08.12.2015, 10:31
@Grappina

Alle Kommentare von Leuten im Schneeballvertriebssystem sind nur Schall und Rauch. Ich weiß das, weil ich selber geldgeil und dabei war, aber mittlerweile bereut habe und zur Vernunft gekommen bin. Alles nur Abzocke, was sonst. In den Fläschchen ist schließlich keinerlei Wirkstoff enthalten. Praktisch, weil man dann jede Wunderwirkung erfinden kann, die man will, da es schließlich nichts nachzuweisen gibt, - toller Trick.

1

Wir haben die teuren Produkte ausprobiert, leider zeigte sich bei uns, dass es bis auf beginnendem Placebo-Effekt nur leere Versprechungen sind. Damit die Schwingungen ihre Wirkung nicht verfehlen, haben wir die Sprays in der Nähe einer Schweinemast entsorgt. Geld stinkt nicht - bei der richtigen Windrichtung wird es seine Aufgabe erfüllen und das Gegenteil beweisen.

wir raten Euch allen - Gesundheit und Energie kommt von innen, jeder kann viel dafür z. B. durch Ernährung, Meditation und positive Energie tun. Ein Spray wie dieses hilft den Verkäufern, die hier ihre Produkte "selbstlos" verteidigen, aber nicht Euch. 

P.S. Und lasst bitte Eure armen Haustiere bei der Vermarktung aus dem Spiel, wenn Euch sonst nichts mehr einfällt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ecki55 05.03.2016, 19:41

Danke, dass Sie die Essenzen in der Nähe einer Schweinemast entsorgt haben, denn die armen Tiere können es sicher auch gut gebrauchen, schließlich landen diese vielleicht auch mal auf Ihrem Teller und so schließt sich der Kreislauf! Die Welt braucht Mitgefühl. ( Love.y.Light)

1

Schock über diese Vorurteile hier: Networkmarketing ist Direktvertrieb mit meist sehr guten Produkten, aber leider auch überteuert, denn sonst wäre die Verdienstspanne für die oberen (!) Ränge zu gering. Es handelt sich dabei aber definitiv nicht um Schneeballsysteme! Bitte einfach mal informieren und es wäre auch schön, wenn hier etwas mehr auf Rechtschreibung und sachlichere Beiträge in den Kommentaren geachtet würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das Spray nicht und habe es auch nicht ausprobiert, doch wurde ich darauf aufmerksam gemacht und war neugierig. Deshalb kann ich hier ganz neutral lesen und möchte gerne was dazu schreiben...

Natürlich wäre es ganz toll, wenn es ein Spray gäbe, dass alle Krankheiten etc. auf magische Weise verschwinden ließe. ABER... das ist nicht Sinn und Zweck unseres Aufenthalts hier auf Erden. Von klein auf werden wir programmiert und handeln, denken und fühlen auf unsere eigene Art und Weise. Das alles hat eine Auswirkung auf unseren Körper, auf unser Leben und auf unsere Umwelt. Da wir so konditioniert sind, dass wir allem die "Schuld" geben, nur nicht uns selbst, sind wir auch nicht in der Lage, Verantwortung für uns selbst zu übernehmen. Wenn es wirklich so einfach wäre, dass ein Spray oder was auch immer, uns von alledem befreien könnte, wären wir nicht in eine illusionäre Welt "hineingeboren worden".
Uns selbst zu heilen, bedeutet harte und beängstigende Arbeit an uns selbst. Niemand und nichts sonst kann uns diese Aufgabe/Verantwortung abnehmen. Wir schieben damit nur alles auf, erledigt werden muss es trotzdem. Das ist kosmisches Gesetz. Es ist genauso wie im Alltag, wo wir oft sofort einen Effekt auf unsere Handlungen erzielen. Aber mit Emotionen, Gefühlen und Gedanken ist es etwas anderes, da wir diesen fast immer keine Aufmerksamkeit schenken bzw. sie beiseite schieben. Deswegen erkennen wir nicht, welchen Effekt diese auf unseren Körper und unser Äußeres haben. Wer das Spray benutzen mag, darf dies gerne tun, aber auf Langzeit ist einem dabei nicht geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vertrauen1975 12.04.2017, 12:50

warum hast du nicht ausprobiert? Schade denn, danach könntest du hier was dazu schreiben. Wir alle sind pessimistisch veranlagt. Ich höre nur gutes von Bekannten die das ausprobiert haben. Bin sehr neugierig und denke das ist die Zukunft Medizin. Wenn man sich bei Youtube die Vorträge von Prof.* Dr. nauk* Dr. med. Enrico Edinger anhört dann wird mir erst bewusst wie weit die Medizin ist.  Lavylites birgt das neuste an die Menschen, wir brauchen das nur annehmen.

0

Hallo zusammen, was mich sehr wundert, dann ist das Heilversprechen und in Medien wird über Wunder Spray geschrieben. Ein Wunder kann man nicht erklären, die Wirkung von dem Spray anscheinend auch nicht. Ich habe selbst den Spray ausprobiert. Nach dem ich dank Physikalischen Gefässtherapie Migränefrei war, bekam ich durch diesen Spray heftige und langanhaltende Kopfschmerzen. Juhu! Meine Migräne war wieder da! :-( Ich habe mir natürlich KEIN Spray geholt und werde es auch nicht machen. Vor ein paar Wochen war ich mit meinem Mann auf einer Messe, wo ein Stand von LL auch war. Klar haben die Leute uns angesprochen und haben uns angeboten den Spray zu testen. Ich war von dem Spray geheilt aber mein Mann hatte zu dem Zeitpunkt Schmerzen im Ellenbogen, die er sich durch "zu viel Sport" zugefügt hat, auf deutsch gesagt Muskelfaserriss zugefügt. Es müsste doch das wunder-Spray wirken, wenn die Verletzung vor allem frisch ist, oder? Klar haben wir ihn mit dem Spray behandelt... Nach einer Woche hatte er immer noch die Schmerzen. An dem Stand wollte die Dame auch mir auf Atlas den Spray sprühen, damit ich "die Wunder-Wirkung spüre". Ratet mal, was ich gemacht habe? Ich habe ihr meine Erfahrung mit dem Spray erzählt und die Dame war erstmal schockiert, dass ich kein "Neuling" war, dem man alles erzählen dürfte. Danach habe ich sie über das Wirkprinzip gefragt, wie genau funktioniert das, das der Spray "an die Zellen rein geht"... Die Dame wusste nicht mal, dass der einzige Verteilungsmechanismus in unseren Körper das Blutkreislauf ist. Ich habe immer wieder versucht, sie darauf aufmerksam zu machen und immer wieder das Blutkreislauf erwähnt, dann fing sie mir aber über irgendwelche Informationen, die im Spray enthalten sind, zu erzählen... tja...sim-salabim -Spray anscheinend. Als ich sie auch fragte, ob das Produkt, wenn das so toll ist, auch mit Patenten geschützt ist und ob zu der Wirkung auch Studien gemacht worden sind, sagte sie zwar "Ja" aber zeigen könnte sie mir nichts. Wir haben in Deutschland Heilmittelwerbegesetzt. Das Gesetzt schützt uns, Verbraucher von irreführenden Heil-Versprechungen. Das Internet erzählt uns über das Wunder... Wäre es nicht sinnvoller auf die Ursache der Krankheit einzugehen und die Krankheit an der Wurzel packen? Das Neurodermitis ist ein Symptom einer Krankheit. Die Krankheit selbst ist doch IN DEM Körper.... Die Arthrose ist auch ein Symptom, die Krankheit selbst liegt in der Lebensweise. Erst wenn wir die Symptome spüren, gehen wir zum Arzt und versuchen die Symptome zu heilen... Mein Fazit: die einmalige Benutzung von dem Spray bei mir und bei meinem Mann hat und gezeigt, daß wir in unsere Gesundheit anderweitig investieren sollen, und zwar zuerst unsere Mikrozirkulation gesund halten sollen. Wie? Das ist schon ein anderes Thema und gehört nicht zu dem Thema LL.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lebensfreude9 05.04.2017, 21:24

DAS IST KEINE ERFAHRUNG UND VERUNSICHERT MICH NUR. So wie du das schreibst wundert mich nicht dass es Dir nicht geholfen hat. Ich kaufe mir die Produkte dann kann ich mir selber die Meinung wie es für meinen Körper wirkt bilden. Meine Nachbarin war sehr krank und Ihr hat es geholfen ohne Frage, unsere ganze Nachbarschaft ist am staunen. Also ich möchte die Produkte haben.

0
DocCroc 20.04.2017, 12:25
@Lebensfreude9

Also wenn das keine Erfahrung ist, dann weiß ich echt  nicht, was Sie als Erfahrung gelten lassen würden. Oder wollen Sie nur positive Erfahrungen lesen? Erfahrungen in denen die Leute ein Spray brauchen um sich ihr Leben und Ihr Konto schön sprühen? Dann schauen Sie sich doch die Dennis Nowak lavylites Videos mal an. Er ist derjenige, der gerade eine ganz tolle Erfahrung mit lavylites macht. 

In meinem Freundeskreis ist eine Lavylites Vertreterin, die sich gerade um ihre Freunde und ihren guten Ruf sprüht. Es dreht sich alles nur noch um Krankheiten, um Verschwörungstheorien und um penetrante Akquise. Von Liebe und Lebensfreude keine Spur! Es ist fast so als hätte man sie an eine Sekte verloren. Ich werde da sein, wenn sie wieder andere Themen hat, aber die meisten anderen Freunde wird sie "versprüht" haben. 

0

Lavylite - ACHTUNG BETRUG! Dahinter steckt MLM Betrüher Dennis Nowak der sich im Ausland aufhält um den Behörden zu entgehen. Bitte gesunden Menschenverstand benutzen - wer dieses lebensessenzwundermittel dennoch probieren möchte fragt doch mal nach einer gratisprobe oder einer günstigen geringen testmenge... Gibts alles nicht, genauso wenig wie man Inhaltsstoffe genannt bekommt. Leute, sowas wie ein wundemittel gegen und für alles gibt es leider nicht... ich wäre der letzte der was dagegen hätte. Aber kopf hoch: Es gibt tausende von hausmitteln, kräutern und substanzen die wirklich funktionieren, die natur hat alles was wir brauchen... Ob kamille, teebaumöl, salbei, lavendel, pfefferminz, etc - alles hat seine dasseinsberechtigung... Und kostet auch keine 100 euro aufwärts wie dieses wunderwasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mrskaddi90 02.09.2015, 23:03

Kennst du Dennis persönlich? Ich denke nicht, also bitte keine Meinung bilden. Des weiteren verkauft das nicht nur Dennis Nowak. Informiere dich mal über Birgit Doll. Testmengen oder Gratisproben gibt es nicht, weil man sich das Geld wert sein sollte. Wenn es einem das nicht wert ist, auszugeben, dann lasst es halt bleiben. Aber nicht ausprobieren, weil man nun mal zu geizig ist und dann noch negative Kritik zu äußern...hm..davon halte ich persönlich ja recht wenig. Es gibt Veranstaltungen, die man besuchen kann und dort darf man gerne die Produkte mal ausprobieren. 

0
PeterA1976 08.12.2015, 10:34
@mrskaddi90

Ich kenne Dennis persönlich, aber gebe meine Identität hier nicht preis. Es ist alles wahr, nur Lug und Betrug. Aber bitte, verschenkt euer Geld ruhig weiter, die Führungsriege kann es gut gebrauchen.

2

Ich bin wirklich sehr ehrlich und schreibe hier meine Erfahrungen zu diesem Produkt. Ich habe gute und auch nicht so gute Erfahrungen damit gemacht. Die gute war, dass er sehr schnell Schmerzlindernd wirken kann, jedoch kam der Schmerz bei mir nach gewisser Zeit wieder. 

Vorsicht!! Der Spray kann aber auch alte Krankheiten wieder aufblühen lassen oder zu ziemlichen Erstverschlimmerungen führen. 

Zudem sollte man aufpassen und den Spray NICHT mit einer Homöopathischen Behandlung gleichzeitig verwenden. Da der Zellspray auf die Potenz des Homöopatikum einwirkt. 

Ich habe jetzt Rücksprache mit 9 Personen geführt, die den Spray schon länger angewendet haben, davon haben 2 sehr gut und sehr schnell reagiert vor allem bei Schmerzen, 3 haben gar nichts bis sehr wenig gespürt. 1 Person hat bei einer chronischen Erkrankung wenig Veränderung verspürt, da es halt auch Zeit braucht.

Nach meiner Reaktion bin ich jetzt vorsichtig geworden und würde den Spray auch nicht unbedingt als Wundermittel bezeichnen. 

Jedoch würde ich ihn auch nicht schlecht reden wollen. Ich denke es ist sehr individuell. Und jeder soll selber damit Erfahrungen sammeln. 

Ich finde aber das Produkt im täglichen Gebrauch auf die Dauer zu der kleinen Menge sehr teuer. Dieser 50 ml. Minispray ist extrem schnell versprüht, zudem können die Flaschen sabbern, auch ist der Zerstäuber recht grob und es kommt bei jedem Stoss für mich zu viel Material raus. Da sollte der Hersteller eine Veränderung vornehmen, denn weniger ist genauso effektiv. 

Allergiker und bei Tieren sollte man aufpassen da der Inhalt stark mit Ätherischen Ölen versehen ist man den Spray nicht auf die Haut sprühen sollte und dann damit an die direkte Sonne gehen sollte. 

Alles in allem bin ich persönlich jetzt nicht so extrem begeistert, so das ich ihn direkt wieder kaufen würde. Jedoch denke ich das dies sehr individuell sein kann. Die Einen schwören auf das Produkt die anderen wieder weniger. 

Vielleicht werde ich ihn später wieder mal kaufen. Das kann ich jetzt aber im Moment noch nicht sagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?