Wer hat Erfahrung mit einer Küche, schwarz-hochglanz?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Antworten sind zur Zeit sooooo lang, dass ich jetzt erstmal eine Weile suchen musste, um die Frage von gestern zu finden:
Küchenplanung! Hochglanz oder nicht???
Hier ging es zwar um Hochglanz prinzipiell, aber ein paar Informationen daraus könnten für dich trotzdem hilfreich sein.
Ganz ehrlich- ich wollte keine schwarze Hochglanzküche!
Ich habe seit einigen Jahren ein Hochglanzlack Küche in Magnolie und bin sehr zufrieden.
Erstmal grundsätzlich- Lack = nicht gleich Lack. Du musst unterscheiden zwischen Lackfolie (ca. 80 % aller Lackfronten; weil etwas billiger) und Hochglanzlack. Folie ist ein wenig kratzempfindlicher und hat bei Weitem nicht die Farbbrillanz wie ein Echtlack.
Eine schwarze, dunkelbraune oder dunkelblaue Front ist im Vergleich zu einer hellen Front: kratzempfindlicher, staubempfindlicher und du siehst jeden Putzstreifen.
Außerdem hast du bei einer Lackfront produktionsbedingt immer leichte Wellen in der Oberfläche (Bei Folie mehr als bei Lack) und diese siehst du natürlich bei einer dunklen Front wesentlich besser als bei einer hellen. Ich hatte schon Kunden, die das sehr gestört hat und die sich deswegen eine ganz andere Front ausgesucht haben. Schlimm wird es, wenn der Verkäufer den Kunden nicht darauf hinweist, dann kann der Monteur in ein nächsten 2 Jahren dort regelmäßig einen Kundendienst machen, denn der Kunde wird immer wieder solche Unebenheiten reklamieren.
Wenn du nicht ganz auf Schwarz verzichten möchtest, mach doch eine gekonnte Kombination. Z. Bsp. Hochschränke schwarz, der Rest Magnolie, Vanille oder Weiß . Ich habe das schon öfter so verkauft und finde es sehr edel.
Ich hoffe, ich konnte dir deine Entscheidung ein wenig erleichtet.
Viele Grüße

Mit Deinen fachlichen Ratschlägen bist Du definitiv eine sehr wertvolle Hilfe für viele User!

0
@MojitoTom

Lieben Dank für die Blumen
ganzbreitgrins und michschrecklichdrüberfreu

0
@Nolti

Vielen Dank für den Stern- der freut mich natürlich genauso, wie das Lob von MojitoTom

0

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort! Ich glaube, ich kehre wieder zurück zu meiner ersten Idee von einer hellen Küche :-) Liebe Grüsse und nochmals vielen Dank!!

0
@SerafinaNahla

Da bist du auf jeden Fall gut beraten- wie gesagt ich habe selbst eine helle Hochglanzküche und bin seeeeeeeeehr zufrieden.

0

würde ich mir nicht antun, wenn du nie kochst und gerne putzt dann schaff sie dir an, auf schwarz sieht man alles..

Ich würde abraten,schlimmer als ein Schwarzes Auto

Was möchtest Du wissen?