Wer hat bei Aktion Mensch schon mal gewonnen?

4 Antworten

Ich habe tatsächlich einmal 1000,-€ gewonnen:) War total überrascht, aber habe micht natürlich auch sehr gefreut!

Ich kenne sehr viele Leute die ein solches Los haben, aber soweit mir bekannt ist, hat von denen noch nie einer etwas nennenswertes gewonnen.

Ich finde es zwar gut, das damit Wohltätige Zwecke unterstützt werden, aber mir ist vor allem die Ziehung zu untransparent, da diese weder öffentlich ist, noch bekommt man diese z.B. im Internet zu sehen. Es werden nur die Zahlen bekannt gegeben.

Wäre mehr Transparenz bei diesen Lotterien, würden vermutlich auch mehr Leute mitspielen.

Ich selbst spiele dort nicht mehr mit, nie etwas gewonnen und die Gewinnwahrscheinlichkeit auf einen nennenswerten Gewinn sind einfach zu gering, wie bei den meisten Lotterien auch.

Ich habe ein Los seit numehr 25 Jahren. Ein paarmal gabs 10 DM bzw. 5 Euro, einmal sogar 50 Euro. Was die Transparenz der Ziehung angeht: nun ja, die Ziehung wurde früher im Fernsehen ausgestrahlt, im Ramen der Sendung "Der grosse Preis". Man rief sogar Gewinner grösserer Summen an, um ihnen live mitzuteilen, dass sie gewonnen haben. Aber ich hab seinerzeit ein Kreuzchen gesetzt bei "Name nicht bekanntgeben" und so wäre im Falle des Falles nur meine Losnummer zu sehen gewesen. Heute werden grundsätzlich keine Namen mehr bekannt gegeben. Warum die Ziehung heute nicht mehr zu sehen ist? Weil es niemanden mehr interessiert hat. Jedenfalls seinen die Einschaltsquoten zu gering gewesen. Was wohl auch eine Rolle spielte, war der Vorfall vom 3.April 2013, als beim 6 aus 49 zwei Lottokugeln steckenblieben, ohne dass es jemand bemerkte. Die Ziehung wurde für ungültig erklärt und musste wiederholt werden. Zufälligerweise war dann knapp drei Monate später Schluss mit der Ziehung der Lottozahlen im Fernsehen ;-)

0

Die einzigen gewinner sind die menschen die solche gewinnspiele in die welt setzen.

Ich hatte gehofft mit dem Los von Aktion Mensch a.) etwas gutes zu tun und b.) ggf mal etwas zu gewinnen

0
@Trinchen2007

Schöner Gedanke,aber such Dir lieber zB.ein SOS-Kinderdorf,dem Du direkt spenden kannst.Da gewinnst du zu 100 5 ein kinderlächeln und was gibt es schöneres!?

Gewinner bei Losen,Lotterien,NGO´s,irgentwelchen Hilfsblablabla sind nur die Initiatoren.

Von 1 Euro gehn da max 10 cent wirklich in die Hlfe.

0

Was möchtest Du wissen?