Spielt ihr Lotto und was war euer höchste Gewinn?

7 Antworten

Hallo,

ich spiele seit zwei Jahre Keno. Kennen nicht viele. Das ist viel besser als Lotto.

Da habe ich am Anfang alle sieben Zahlen richtig gehabt und 1000 Euro gewonnen. Habe seit dem auch öfter 100, oder 15, oder 12 gewonnen.

Mit der richtigen Strategie geht das ganz gut. Ich bin im plus.

Was ist denn die richtige Strategie?

0

Ich spiele schon seit vielen Jahren Lotto. Mein höchster Gewinn waren 1850.--DM. In der Folge gewann ich mal 400 oder 500.--€. Öfter nur sehr kleine Gewinne.

Rechne ich meine Spieleinsätze zusammen, so ist das Lottospielen ein Verlustgeschäft. Weil es aber jede Woche einen gewissen Kitzel ausmacht, wenn die neuen Zahlen gezogen werden, spiele ich weiter. Es könnte ja mal etwas mehr dabei herauskommen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Manche meiner Bekannten sagen, das sei herausgeworfenes Geld und spielen nicht.Die geben ihr Geld eben für andere Dinge aus.

Ja, mein höchster Gewinn (1998 5Richtige) waren DM 6500.-

Ich hatte schon nen 4er (35 Euro) und öfter 3er mit und ohne SZ.

2er mit SZ (€ 2,50) hatte ich 3x (auch gleich nach Einführung.

Ich spiele jede Woche 2 Felder (2 Euro 50), Kleingewinne bis 3er m. SZ investiere ich in Eurojackpot.

Ich spiele ca ein Mal alle 3 Monate, aber mehr als 5€ habe ich bei Lotto, Losen etc noch nie gewonnen.

mein höchster Gewinn;-)  waren 47 €

 

ich kenne aber jemand nen Arbeitskollegen der hat mal nen 6 er im Lotto gehabt und knapp 1 Mio gewonnen;-)

 

das gute er ist genau so geblieben wie er war;-)

Was möchtest Du wissen?