Wenn nur die inneren werte zählen wieso will ich trotzdem eine hübsche freundin?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Es zählen niemals nur die inneren Werte. Wäre zwar schön, wenn es so wäre, aber es ist nicht so. Um einen Menschen wirklich lieben zu können, zumindest wenn man eine Beziehung eingehen möchte, muss einem der Mensch auch vom Aussehen gefallen, denn eine Beziehung besteht nicht nur aus guten Gesprächen und dem Wissen, dass das Gegenüber viele gute Eigenschaften hat, sondern eine Beziehung ist auch körperlich. Die körperliche Seite funktioniert in aller Regel aber nur, wenn man seinen Partner auch attraktiv findet.

Weil das Auge mitisst - äh auch so ziemlich 90% ausmacht. Man will ja auch den anderen attraktiv finden. Was nützt einem der netteste Mensch, wenn er dir mal überhaupt nicht optisch gefällt, nach Schweiß riecht und was weiß ich nicht alles hat, was eben nicht auf Anhieb passt. Aber keine Angst. Laut Studien entscheidet immernoch die Frau zu 90%, ob es eine längere Beziehung wird oder nicht. Zudem musst du ihr ja auch gefallen ;).

Ok also bin ich gezwungen nicht auf das aussehen zu achten..  :(

0

Wenn man Geld hat und frei wählen kann und auf Wohnungssuche ist, zählt ja auch nicht nur die Wohnung selbst sondern man will auch das Haus von außen und die Umgebung schön finden.

Es zählt einiges, wenn man jemand kennenlernt.

Wie viele Dates scheitern, weil zwar beide toll aussehen, sie aber nicht miteinander reden. Sie finden keine Themen und schauen sich nur blöd an und hoffen das dieses Date bald zu Ende ist. Genauso verhält es sich, wenn der potenzielle Partner genial im Bett ist und man kann sonst nichts mit ihm anfangen. Na oder das Typische Beispiel der Rassefrau mit den unendlich langen Beinen, aber sonst hat sie nichts zu bieten. Es ist ein Zusammenspiel mehrerer Facetten des Mensch.

- Visuell ansprechend

- Stimme (Klang, Akzent, Dialekt, Aussprache, Lautstärke)

- Charaktereigenschaften (lieb, gemein,..)

- Interessen, Hobbys, Bildung

Also Du siehst es kommt einiges zusammen. Achte darauf, das du dich nicht zu sehr an dem Äußeren orientierst sondern auch hinter die Fassade schaust. :)

Was man als hübsch oder schön ansieht liegt bei jedem einzelnen. Das was einer schön findet muss der andere noch längst nicht so sehen. Manchmal ist es das tolle Lächeln, oder die wunderschönen Augen, oder die herrlichen Haare, oder oder. Zum Beispiel bekomme ich Übelkeit wenn der schönste Mensch der Welt gekürt wird. Hallo? Es gibt Milliarden Menschen auf der Welt.

1

Das mit den inneren Werten ist doch alles Quatsch und dient in erster Linie als Schutzbehauptung. 

Ein Partner oder eine Partnerin muss einem gefallen und wenn dies der Fall ist, dann ist genau diese Person die Schönste von allen. Aus! Fertig!

Und danach kommen die inneren Werte. Wenn das dann (einschließlich der viel beschriebenen "Chemie") passt, dann sind Du und Dein(e) PartnerIn das schönste Paar der Welt. 

Egal, was alle Anderen sagen.

Wer behauptet, dass nur die inneren Werte in diesem Fall bei einer Freundin zählen, der redet einen ziemlichen Stuss oder gelinde gesagt, er hat die Thematik alles andere als gründlich zu Ende gedacht. Wie ich schon oft genug hier auf GF geschrieben habe, die inneren Werte, der Charakter und was sich sonst noch so alles dahinter verbirgt, das ist nur die eine Seite der Medaille. Die andere Seite dieser Medaille offenbart sich im Schlafzimmer und zwar dann wenn der Herr der Schöpfung ala Hamlet mit sich hadert und zwar nicht mit; Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage „ sondern darüber sinniert „ Entkleiden oder nicht entkleiden, bleiben oder fliehen, das ist hier die Frage. „

Tja das ist eine gute Frage. Weil du sie ja auch angucken möchtest und nicht blind neben ihr her laufen kannst. 

Auch im Bett muss es ja laufen und wenn du sie hässlich findest denke ich würde es da nicht laufen. Aber wie gesagt der Charakter zählt viel mehr als das aussehen und wenn der Charakter nicht stimmt dann ist das Aussehen auch fui. 

Lg

Wolltest du nicht gerade schon Anerkennung dafür, dass du mit einer "nicht so ansehnlichen" Freundin zusammen bist? Junge, wenn du das Mädel nicht attraktiv findest und es dich so extrem beschäftigt, zeigt das doch, dass die Beziehung einfach nichts ist.

Weil Du, hohe innere Werte vorweisend, die Frage in verschiedenen Ausführungen beantwortet haben willst, dass Du hinterher aussuchen kannst, ob die inneren Werte, die Du hast, eine charakterstarke Freundin, welche  Dich als unschön erscheinen lässt, ausreichen Dich trotzdem als schön darzustellen oder Du nur eine hübsche Freundin nutzen solltest für den Ausgleich in der Öffentlichkeit. 

Liebe Grüsse

Das Aussehen und der Charakter müssen passen. 

Weil das Äußere einem auch gefallen muss. Es ist das Zusammenspiel des Äusseren  und des Charakters.

Aus dem gleichen Grund, aus dem die Leute teure Autos kaufen, obwohl sie mit den billigen auch von A nach B kommen.

Willy

Wieso wollen meine mitmenschen aber immer nur dass ich auf innere werte achte aber sie selbst sich selbst maßstäbe hoch ansetzen.?

0
@Willy1729

Nein ein beispiel, so erlebt: ich fand eine frau interessant. Ein bekannter machte mir dann "wohlwollend" klar, dass sie ein barbiepüppchen ist und ich mehr auf innere werte achten muss. Ich sah das ein weil ich es nachvollziehen konnte. Zwei monate später war er mit ihr zusammen. Das war nicht das einzige mal.

2

Es muss immer das Gesamtpacket stimmen, sonst funktioniert es nicht ín der Beziehung

Weil du persönliche Defizite hast und versuchst das damit auszugleichen.

Wirklich schön ist nur der, der auch innerlich schön ist (Charakter).

Weil wenn die inneren werte sauber sind dann will auch die freundin sauber sein
Weil du auch keinen straßenpenner als mann willst

Was möchtest Du wissen?