Wenn man sich irgendwo im Internet registiert, muss man oftmals die Mail-Adresse zweimal eingeben. Was macht das für einen Sinn?

4 Antworten

Damit soll abgefangen werden, wenn du dich bei der Eingabe vertippst. das können ganz kleine Fehler sein, die man schwer bemerkt. Die Chance, dass du den gleichen Tippfehler 2 mal machst, ist relativ gering.

Meistens erhält man ja eine Bestätigungsmail. Und die doppelte Eingabe soll sicherstellen, dass man merkt, ob man sich vertippt hat - ist genau wie mit dem Passwort.

Das soll es für Bots schwieriger machen, Unmengen an Fake-Accounts zu erstellen. Allerdings bin ich nicht sicher, wie effektiv das ist. 

Es könnte sein dass Du dich verschreibt. Die zweite Eingaben ist zu Deiner eigenen Kontrolle.

Was möchtest Du wissen?