Wenn man komplett betrunken ist bringt pepp was?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein, war zumindest bei mir so. Bin noch weiter abgestürzt war schon ziemlich im Arsch, hab nur noch wirres Zeugs gelabert, ne Nase genommen und bam war komplett weg, konnte dann halt (logisch) auch meinen Rausch nicht ausschlafen lag mit offenen Augen da und hab nur noch gezappelt. Iwann ging es besser war dann aber so im Arsch, dass ich (wie immer) ne neue Ladung rein geballert habe. (kennen ja die Pepper..) Hab zum Glück aufgehört damit, solltet ihr auch bzw. reduzieren. 

PS: Lag vielleicht auch an meiner Allergie wegen bestimmten Schnapssorten die ich den Abend reichlich getrunken habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du betrunken bist bringt pepp garnichts mehr.... wieso will man sich ins Koma saufen... bescheuert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Blut verdünnt sich und du bekommst eine Alkoholvergiftung GG ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, du bekommst dann gar nicht mit, dass du stirbst...
Da du dann auch schon einige Promille haben musst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von stock besoffen auf super nüchtern in 10 min
Versprochen; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja funktioniert 👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

U. U. kriegst dann garnicht mehr mit,dass Du stirbst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke eher das man Kollabiert, und einfach der Kreislauf zusammen bricht, da beides schon alleine eine enorme Kreislauf Belastung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiers einfach aus :) Nimm am besten eine Überdosis soll angeblig auch gut gegen Dummheit helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexG93
11.07.2016, 16:12

Deswegen frag ich lieber vorher du sp4st.

0
Kommentar von alexG93
11.07.2016, 16:12

Tut mir leid dass nicht alle so schlau sind wie du

0

Was möchtest Du wissen?