Wenn man beim sex mit dem Kondom gekommen ist, kann man dann noch paar Minuten weiter sex haben ohne Angst zu haben das was passiert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nein, man sollte zur Sicherheit danach direkt aufhören.

Nach dem Orgasmus erschlafft der Penis leicht, bei machen auch komplett. Dieses bisschen erschlaffen reicht aber schon aus, dass etwas Sperma an der Seite rauslaufen könnte.

Zudem kann durch weitere Bewegungen das Sperma ebenfalls leicht raus gedrückt werden.

Daher sollte man direkt nach dem Orgasmus aufhören. Wenn man noch weiter machen möchte das alte Kondom vorsichtig entfernen, am besten schnell Hände und den Penis abwaschen und ein neues Kondom benutzen.

Im eigenen Schlamm baden ist nicht so schoen. Nach deinem Orgasmus sollte das Glied erschlaffen vorerst, wie willst das die Funktion und Sicherheit des Gummis garantieren. Still liegen wirst du ja sicher nicht.

Ist zumindest riskant wenn sich dann das Sperma 'verteilt' und dann irgendwann unten herausquillt.

Besser neues nehmen ;)

Beim Erschlaffen des Penis flutscht das Kondom ´runter! Und das sollt wohl nicht passieren, schon garnicht in der Scheide, oder?

Was möchtest Du wissen?