Wenn ich auf meinem Haustelefon angerufen werde klingelt mein Faxgerät auch und es soll nur das Haustelefon klingeln.!?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst mal die Standardverkabelung bei einer Nummer und nur einer Telefonleitung: Zuerst steckt an der Telefonsteckdose das Faxgerät, (links oder rechts in Österreich,. dahinter das Telefon, Steckdose Mitte.

Kommt ein Telefonanruf dann kommt das Anrufsignal das vom Faxgerät gehört wird aber auch weitergeleitet wird zum Telefon. Je nach Einstellung hebt das Fax gleich ab oder erst nach mehrmals läuten.

Sendet ein anderes Fax denn "Faxerkennungston" dann übernimmt das Fax ganz und schaltet das Telefon weg. Ware es kein Fax dann schläft das Fax weiter.

Hast eine Telefonanlage dann gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Telefon hat eine andere Telefonnummer als Fax, benötigt ISDN oder mehrere Telefonleitungen
  • für Fax oder verschiedene Telefonanschlüsse eine Nummer nachwählen. Da übernimmt die Anlage die Aufteilung wer läuten darf
  • die Anlage horcht hinein und lässt Telefon(e) und Fax läuten bis es erkannt hat das ist Fax und schaltet Telefone ab.
  • Die Anlage lässt einfach Einige oder alle Telefone läuten bis irgendwer abhebt

Du kannst natürlich beim Fax ganz einfach die Glocke abschalten. Dann läuft alles normal, wenn du Fax erwartest darfst halt am Telefon nicht abheben

habt ihr denn eine eigene faxnummer? auf

http://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7312/uebersicht/

kannst du nachlesen, wie man die box entsprechend einrichtet, dass jedem analogen Anschluss an der Box auch die entsprechende nummer zugeordnet wird.

wenn ihr  allerdings keinen IP Anschluss habt, und oder keine 2. telefonnummer, dann bleibt nur, am faxgerät einzustellen, dass es garnicht ran gehen soll...

wie ihr dann faxe empfangen könnt? garnicht, jedenfalls nicht mit diesem gerät, aber das ist halb so wlld. denn jeder internet- oder email anbieter hat fax to mail. da kannst du dir eine eigene faxnummer einrichten lassen, beginnend mit 0 3 irgendwas. und alle faxe die du bekommst, gehen dann direkt auf dein emailpostfach.

die variante für Könner: am faxgerät die Absendernummer so einstellen, dass deine virtuelle faxnummer angezeigt wird. dann gehen alle antwortfaxe da hin..

lg, Anna

Man soll ja eigentlich nicht mit einer Gegenfrage antworten, aber: Können denn Telefon und Fax nicht verschiedene Telefonnummern zugewiesen bekommen?

Sind sie ja schon :)

0

Was möchtest Du wissen?