Wenn man mit einer scharfen Pistole in die Luft schiesst und die Kugel wieder runter fällt, wie schnell würde sie dann fallen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du auf einen senkrechten Schuss in die Luft ausgehst sind Abschussgeschwindigkeit, Gewicht und Form der Munition Faktoren die entscheidend Einfluss nehmen.

Ohne diese Faktoren zu kennen, ist das eine Frage die nicht annähernd zu beantworten ist.

Bekannt sind Geschwindigkeiten von um die 200 m/s, was je nach Form und Gewicht des Geschosses zu tödlichen Verletzungen führen kann.

Das ist auch einer der Gründe, warum Salutschüsse nur noch mit Platzpatronen ausgeführt werden dürfen bzw. bei echter Munition nicht senkrecht in die Luft sondern in Richtung einer unbelebten (menschenleeren) Richtung abgeben werden.

Theoretisch so schnell wie sie war, als sie den Lauf verlassen hat. (Energieerhaltungssatz)

Praktisch wird sie vom Luftwiderstand durch Reibung abgebremst, dass sie deutlich langsamer sein dürfte.

Kommt auf die Höhe in die sie geflogen ist, den Winkel in dem sie abgeschossen wurde und das Gewicht des Projektils an

Was möchtest Du wissen?