Wem hilft Labello gegen trockene Lippen?

5 Antworten

Mein Tipp schmiere deine Lippen regelmäßig ein das hilft wirklich es ist egal was du benutzt einfach immer regelmäßig einschmieren, falls du einen Lippenpflegestift brauchst empfehle ich dir auch am Morgen oder Abend Nivea Creme.

"blistek" ist das einzige was richtig gut hilft. gibts in der apotheke und im drogeriemarkt. ist auch ein lippenpflegestift wie labello, aber eben viel besser. melkfett tuts auch. viel erfolg! loenta

Also der einzige "Labello", der bei mir wirklich hilft ist der Lipcocoon von Garnier. Ansonsten würde ich dir einfach die Produkte von Blistex und Carmex,Vaseline oder Penaten Creme empfehlen. LG :)

Trockene Lippen vorbeugen?

Kann ich durchs Wasser trockene Lippen vorbeugen? Ich habe kein Bock mir immer so ein blödes Labello auf die Lippen zu schmieren.

...zur Frage

Trockene Lippen

Bin auf der Arbeit und habe kein Labello dabei, lecke mir schon die ganze Zeit über die Lippen.. was kann ich machen, damit meine Lippen nicht so spröde sind.. hier und jetzt?!

...zur Frage

Ist es schlimm abgelaufene Kosmetika zu benutzen?

Also zum Beispiel bei Wimpertusche steht immer 6Monate haltbar, ist es schlimm, wenn ich sie nach einem Jahr benutze? Kann da was passieren, wie z.B. Augen brennen, Wimpern"fallen aus", also weil die Wimpertusche zu hart wird oder irgendwas.

Kann dabei was passieren ? Speziell bei Labello,Lippenstiften und Wimpertusche?

MfG und bitte keine sinnlosen Antworten, Anna :)

...zur Frage

Ist dieser Labello krebserregend?

Hier seht ihr den Labello Med Repair und der Labello Original ist ja krebserregend.. ist es dieser ebenfalls?
Falls ja könnt ihr eine gute Lippenpflege empfehlen für sehr trockene , spröde , rissige Lippen.. :)
Danke

...zur Frage

Trockene Lippen; Blistex / Labello?!

Also ich habe schon seit jeher trockene Lippen und das egal bei welcher Jahreszeit. Und dadurch fing ich eben das "Lippenlecken" an, was die Lippen ja noch trockener macht. Deswegen nahm ich längere Zeit lang Labello.

Jetzt weiß ich aber, dass Labello die Lippen sozusagen "süchtig" macht, also dass die NOCH trockener werden, weswegen ich jetzt seit guten 4 Monaten "clean" bin. Meine Mutter meinte, ich muss davon erst mal "runter kommen" und dann fetten die Lippen sich automatisch wieder selbst. Weil mich das aber langsam angekotzt hat, kaufte ich mir nun Blistex, was ja nicht fetten soll, sondern bloß feuchtigkeitsspendend.

Das muss ich aber auch alle 15min auftragen, damit die Lippen nicht wieder vollkommen ausgetrocknet werden. Und wenn sie (zb nach dem Aufstehen) wieder extrem trocken sind, hilft dieser Stift null, weswegen ich dann immer normale Gesichtscreme nehme...

Hilft Blistex überhaupt? Oder hats den gleichen Nebeneffekt wie Labello? Hilft noch etwas anderes?

...zur Frage

Trockene Lippen. Hab aber keinen Labello. Was hilft noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?