Welches Volumen an kohlenstoffdioxid entsteht bei der Verbrennung von 1 Liter Benzin?

3 Antworten

Benzin ist Isooktan, guckst du Molmasse, suchst du Dichte, rechnest du Stoffmenge, stellst du Verbrennungsgleichung auf, rechnest du Stoffmenge von CO2, multiplizierst du mit 22,4 Liter/mol, hast du Ergebnis.

Hey Rudien,

dieser Link dürfte dir helfen! 

http://www.wer-weiss-was.de/t/co2-ausstoss-bei-1l-benzin/8166803/3

Viele Grüße DasweiseGenie

Hilft mir nicht weiter bei tausend verschiedenen Lösungen 

0
@Rudien

Benzin ist ein Gemisch vieler verschiedener organischer Verbindungen, hauptsächlich Alkane.

Von daher kann man nie für alle Benzinvarianten sagen, wie viel CO2 bei Verbrennung von einem Liter entsteht.

In einem Projekt, wo ich immer wieder mal dran bin, wird im Moment mal ein Wert von 2280 g CO2 pro l Benzin genommen, um einen Wert in der richtigen Größenordnung zu haben, aber der wird auch noch angepasst. (Diesel: 2567)

0
@PWolff

Hab grad mal nachgeschaut, woher die Werte kommen:

Molmasse von CO2, Molmasse von C, Verhältnis der Masse von C im Alkangemisch zu Masse des Alkangemisches, Dichte von Benzin bzw. Diesel

Dichten Benzin bzw. Diesel: 0,740 bzw. 0,833 g / l

Masse Alkan zu Masse des enthaltenen C: 1,19 (dieser Wert ist nicht sehr empfindlich gegen Änderung der Kettenlänge und Einführung von ein, zwei Doppelbindungen)

Und noch was: ich sehe gerade, dass du nicht nach Gramm sondern nach Litern gefragt hast - siehe Zustandsgleichung des idealen Gases

0

Wird ein klein wenig von Druck und Temperatur abhängen.

Was möchtest Du wissen?