Welches sind die besten, kostenlosen Single Seiten?

8 Antworten

Also wenn ich mir die ganzen Kommentare so durchlese, beschleicht mich die Vermutung, dass da ganz viele dabei sind, die eigennützige Werbung machen.

Die beste und tatsächlich kostenfrei Singleseite, die ich so kenne, ist tatsächlich "finya.de". Es gibt Leute, die behaupten, dass da viel Werbung ist. Ich kann das nicht bestätigen. Allerdings nutze ich auch "adblock plus". Ein kostenfreies Plugin für den Browser, welches ein Großteil an Werbung blockt....

So long...

Hallo,

kostenlos ist so eine Sache, da musst Du zumindest mit viel Werbung rechnen... Ansonsten kann man fast bei allen Singlebörsen kostenlos Mitglied werden, aber dann kann man natürlich die Funktionen der Singlebörse nicht nutzen (ist eh klar, kostet die Betreiber ja auch Geld ;-)).

Ich probiere gerade www.men-bakery.de aus, das kann man gratis komplett nutzen, da es relativ neu ist.

LG, Geniesserin


Luna777  13.06.2010, 14:49

Ich hab die Diskussionen um kostenlose Singel- und Partnerbörsen in letzter Zeit hier verfolgt und mal selbst ein wenig recherchiert. Ich muss Geniesserin auf jeden Fall recht geben: Zu verschenken hat niemand etwas! Wenn man irgendwo lange nach den Kosten und den Haken suchen muss, dann kann's nicht wirklich seriös sein. Zweifelhaft Hinweise auf bekannte Medien sind auch eine (un)lustige Angelegenheit. Hier ein paar Ergebnisse meiner Recherchen: -heartbooker Auszug aus den AGBs: "Die ggf. anfallenden Kosten für den Dienst werden bei den jeweiligen kostenpflichtigen Diensten erklärt." "...mit einer Frist von sieben Tagen zum Ende eines bezahlten Zeitraumes kündigen, sonst verlängert sich seine Mitgliedschaft um die Dauer des ursprünglich gebuchten Zeitraumes zu den dafür gültigen Konditionen (ein Drei-Monats Abo z.B. verlängert sich also um weitere drei Monate). "

-singletube Auf der Startseite: "Alle Funktionen kostenlos nutzen inclusive des Videobereiches" Auszug aus den AGBs: "Die Nutzung der Leistungen der Singletube.de -Datenbank ist kostenfrei, sofern der Nutzer nicht vor Inanspruchnahme eines Dienstes auf eine Kostenpflicht hingewiesen wird. Die anfallenden Kosten der kostenpflichtigen Dienste und die Zahlungsweise werden bei den jeweiligen kostenpflichtigen Diensten erklärt."

0
Luna777  13.06.2010, 14:56

-flirtpub: Wirbt auf seiner Startseite mit: "Bekannt aus Joy, Bunte, Focus online, ..." Eine Suche bei Bunte.de blieb ohne Ergebnis... Eine Suche bei Focus.de blieb ohne Ergebnis... Auszug aus dem Artikel in Joy: "...George Clooney zählen zu den Promis, mit denen Singles am wenigsten flirten möchten. Das ergab eine aktuelle Studie, die die Flirt-Plattform flirtpub.de jetzt veröffentlicht hat."

Ich hab leider nicht herausgefunden, wie viel Mitglieder es dort gibt, aber trotzdem soll ich ab 30 EUR aufwärts pro Monat zahlen...

-amorena Auf der Startseite: "100% kostenlos"

Auszug aus den AGBs: "Für die Nutzung bestimmter Dienste auf Amorena (wie z.B. Power - SMS) ist der vorgeschaltete Erwerb von "Credits" erforderlich. Hierfür hält Amorena verschiedene Preismodelle und Zahlungsmodalitäten vor."

-Yeeva Auszug aus den AGBs: "Dem Nutzer ist bekannt, dass alle von ihm produzierten und publizierten Daten und Dateien für jeden Teilnehmer des Internets zugänglich sind."

-pool-dating Wirbt auf seiner Startseite für andere Singleportale...

Fazit: Bei den kostenlosen Angeboten ist meiner Meinung nach Vorsicht geboten. Vielleicht könnt Ihr ja bei einem kostenpflichtigen Anbieter mal ein Schnäppchen machen, aber dann solltet ihr darauf achten, dass die Preise fair sind. Außerdem ist zu bedenken, was Millionen Mitglieder nutzen, wenn nur wenige in eurer unmittelbaren Umgebung sind. Mach das für euch Sinn?

0
Atlantis71  15.06.2010, 15:33
@Luna777

Ich kann das nur bestätigen! Schaut euch das Kleingedruckte ganz genau an! Ständig Werbemails - auch nach der Kündigung :-( oder irgendwelche kostenpflichtigen SMS-Angebote/Abos... Atlantis

0
Atlantis71  21.09.2010, 13:04

Wenn ihr euch dort anmeldet, dann tut mir einen Gefallen: Stellt auch ein Bild von euch ein, denn ohne ist fad... :-)

LG, Atlantis

0
kekse12345  26.01.2013, 22:39

men-bakery.de hab ich mir mal fix angeschaut und es ist nur für großstädte gedacht und nicht für kleinere städte oder der gleichen und es scheint hier auch der fall zu sein das frauen hier zu viel vorteile zu gesichert wird daher rate ich es den kerlen ab dahin zu gehen.

0

kostenlos heißt auch: jede menge spinnner und leute die nur eine sache suchen.

HIR IST AUCH NOCH EINE SEITE http://www.jumino.de/

Hey

hier ma super seiten http://www.onlineglueck.de / jappy.de

Viel Glück