Welches Motiv mach einen Konsumenten unmittelbar einsichtig, dass der Preis für die Güternachfrage eine zentrale Rolle spielt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Mittel der Konsumenten sind begrenzt. Je höher der Preis, umso weniger kann sich der Konsument an Waren leisten. 

Und selbst wenn das Geld da ist, kauft der normale Verbraucher bei dem Verkäufer, der den niedrigeren Preis für eine Ware macht. Gibt er weniger für Produkt A aus, kann er sich von Produkt B mehr leisten. 

Im Grundsatz ist das das Prinzip von Angebot und Nachfrage. Schau mal hier: http://www.rechnungswesen-verstehen.de/bwl-vwl/vwl/angebot-und-nachfrage.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

!. muß das der Konsument nicht wissen, weil für ihn unwichtig, 2. wird der Preis einer Ware in erster Linie über den Arbeitsaufwand - also die Zeit dafür - zu seiner Herstellung bestimmt. Die Marktschwankungen kommen dann noch ergänzend hinzu, indes erst an 2. Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht sicher, denke aber dass ein Konsument die Einsicht haben müßte, dass ein Gut, was erzeugt werden muß, um verfügbar zu sein, Kosten verursacht, die über den Preis gedeckt werden müssen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?