Welchen zucker für muffins?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Kristallzucker 80%
Puderzucker 20%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Kristallzucker

Ich nehme immer Kristallzucker, aber wenn du diesen mal nicht zu Hause hast, kannst du auch Puderzucker nehmen :-)

Danke fürs Sternchen freu :-)

0
Kristallzucker

Stinknormalen :O)Oder was besser schmeckt richtigen Rohrzucker.

LG Sikas

Kristallzucker

oben drauf puderzucker und in den teig den ganz normalen kristallzucker

Honig und Zucker härten?

Ich möchte mit Müsli, Honig(vom Imker) und Zucker ''Müslischüssel'' mit Muffinförmchen, bzw mit einem Muffinblech machen.

Wenn ich den Zucker karamelisiere, und honig dazu mische, wird dieser anschließend (wenn ich diese mit dem Müsli vermische) härten? eventuell im Backofen?

wenn nicht, wie kann ich draus süße angehärtete ''MüsliSchüssel'' machen ? Im Internet bin ich nicht fündig geworden, bzw rezepte gefunden mit Zutaten die ich leider nicht habe (zudem ist heute Sonntag)

vielen vielen dank für ideen :)

...zur Frage

Umrechnung Stevia- Zucker

Hallo ... ich hab ein Rezept gefunden welches ich gerne ausprobieren würde allerdinge kommt in dieses Rezept Stevia rein ... ( 5 EL ) ich wollte mal fragen wie viel Zucker ich nehmen muss wenn ich es umrechnen will ... PS : Das Rezept ist für ca 12 Muffins Danke im Voraus

...zur Frage

Muffins ohne Muffinblech ?

Hey man kann ja Muffins machen ohne Muffins Blech wenn man 2 Papiertütchen da die Muffins Formenformen. Kann ich da jeden Muffins Teig für benutzen

...zur Frage

Zucker vergessen

Hey, ich habe muffins gemacht, aber habe den Zucker vergessen, jetzt schmecken die halt net so toll, aber was kann ich jetzt mit denen machen, damit sie besser schmecken, oder kann ich die noch iwi anders verwerten weil wegwerfen wäre ja verschwendung

...zur Frage

wie viele Muffins?

weiß jemand wie viele Muffins ungefähr aus 10 eiern 500g butter 500g zucker 2 pck Vanillezucker 2 pck Backpulver 1000g mehl

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?