Welchen Zeugnisdurchschnitt brauche ich, um mich bei DM zu bewerben?

3 Antworten

Ausser beim NC für gewisse Studiengänge (welcher sich jeweils auch leicht ändert) wirst Du im Internet keine explizite Angaben zu einem geforderten Notendurchschnitt finden.

Ein Bewerbungsprozess läuft ja in mehreren Etappen / Schritten: die Bewerbungen wird zuerst vorsortiert iS kommt in Frage ja/nein (erfüllt allfällige Anforderungen grundsätzlich) - sind sehr viele übrig, wird nochmals aussortiert - dann allenfalls erste Absagen versandt und die Bewerber, die noch im Prozess sind, nun vertiefter angeschaut und miteinander verglichen (interne grobe Reihenfolge), eingeladen und nach allfälligen Interviews / Test dann wird erst entschieden.

Ob Du die Stelle erhältst oder jmd anders ist von versch. Faktoren abhängig

  • Bewerbungsmappe als solche (vollständig, fehlerfrei, formal iO), Motivationsschreiben, Lebenslauf/Werdegang (Schule/Noten, Praktika, auch ausserschulische Tätigkeiten)
  • Du als Person (bei Interviews), allfällige Testergebnisse
  • und dann kommt es eben auch darauf an, wie Du in Bezug auf die Mitbewerber abschneidest, d.h. Du kannst je nachdem an 1. Stelle, mittendrin oder auch an letzter sein - je beliebter, renommierter, bekannter ein Arbeitgeber ist, desto härter die Konkurrenz (und je nach Stadt/Region kann es ebenfalls unterschiedlich sein)

Bei einer Bewerbung liegt sehr vieles in der eigenen Hand - dennoch braucht es oft auch etwas Glück (selbst Überflieger werden nicht überall genommen 😉)

DM bietet 1180 Ausbildungsplätze als Drogist (w/m) mit der Möglichkeit der Weiterbildung zum Handelsfachwirt 2018 gesucht und rund 150 Betriebswirtschaftslehre, Fachrichtung Handel, Schwerpunkt Zentrale (B.A.)

für beide erfüllst Du die Voraussetzung:

  • DROGIST einen guten Hauptschulabschluss, einen Realschulabschluss, die allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife ...
  • DUALES STUDIUM die allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife, die Fachhochschulreife mit bestandenem allgemeinen Studierfähigkeitstest oder eine besondere Qualifizierung von Berufstätigen ...

also bewirb Dich 😃

Hier findest Du weitere Infos zu Arbeiten & Ausbildung (FAQs) https://www.dm.de/arbeiten-und-lernen/fragen-und-antworten/

Du gehst ganz sicher, wenn du bei DM konkret nachfragst - selbstverständlich regelt sich alles auf Grundlage der Nachfrage. Wenn 3 Stellen ausgeschrieben sind, und es gibt 6 Bewerber, werden garantiert die mit dem besten Zeugnis und der entsprechenden Beurteilung genommen.

4,0..

ernsthaft? ist das jetzt für die Ausbildung oder Studiengang?

0

Was möchtest Du wissen?