welchen erweiterten realschulabschluss notendurschnitt braucht man um Abitur machen zu können

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

3,0 in den Hauptfächern3,0 in den Nebenfächern

Das sind die voraussetzungen für den erweiterten Realschulabschluss (in Niedersachsen).Varriert je nach Bundesland, normalerweise ist es aber immer wie oben genannt.

Mit dem erw. Realschulabschluss kannst du dann die SEK II (Oberstufe) besuchen. Da kannst du dann in 3 Jahren Abitur machen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GFfreak
21.06.2011, 20:32

OK , also ein zeugnis in der 10. mit 2,7 ist gut ?

0

Wenn du auf die FOS willst, brauchst du einen Durchschnitt von 3,33 in Mathe, Deutsch und Englisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In NRW musst du glaub ich einfach in allen Hauptfächern minsestens 3 und sonst nicht schlechter als durchschnitt 3,0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?